RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1151 von sunshine , 05.04.2008 12:04

Mein lieber Wintercamper,
so wie ich den Hadde kenne, macht der das bestimmt gerne!
Mmmmhhh, Steaks in Laubach - lecker!!!

Jetzt schau mal, wie du aus der Nummer wieder rauskommst...

 
sunshine
Beiträge: 13.388
Registriert am: 04.03.2006


RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1152 von Wintercamper , 05.04.2008 12:40

Da hätte ich gar kein PROBLEM damit...... Wir brauchen X vakuumierte Steaks, die legen wir eine Stunde in das Wasserbad und dann kommen die Dinger 30 sek. pro Seite auf den sehr heißen Grill!

Würzen - FERTIG!

Wenn da tatsächlich Interesse besteht (???), wäre ich bereit, ein Wasserbad mitzubringen und auch die Steaks besorgen. Sind original agentinische "Maredo" Rumpsteaks oder vom irischen Weiderind - je nachdem, was gerade günstiger ist. Die sind beide nicht billig aber verdammt gut!

Für das Wasserbad brauchen wir allerdings Strom!

 
Wintercamper
Beiträge: 2.956
Registriert am: 06.03.2006


RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1153 von sunshine , 05.04.2008 12:57

Wir haben doch genügend Stromanschlüsse in Laubach, Andreas.

Ich bekunde Interesse und bestelle gleichzeitig zwei Steaks - allerdings müsste (für uns) das Schaukochen dann Samstag Abend stattfinden, da wir nur von Freitag bis Sonntag kommen können.

 
sunshine
Beiträge: 13.388
Registriert am: 04.03.2006


RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1154 von Wintercamper , 05.04.2008 13:05

Wir können auch nur von Fr bis So...

 
Wintercamper
Beiträge: 2.956
Registriert am: 06.03.2006


RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1155 von sunshine , 05.04.2008 13:10

Oh, das trifft sich gut, Wintercamper.
Also kannst du für uns zwei Steaks notieren.
Grill und Holz bringe ich mit.
Vielleicht sollten wir die Ausschreibung vom "Laubacher Schaukochen" in den Treffen - Thread verlagern.
(Wie du ja weißt, kann ich leider nix in einen bereits bestehenden Thread verschieben... )

 
sunshine
Beiträge: 13.388
Registriert am: 04.03.2006


RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1156 von Wintercamper , 05.04.2008 13:34

Na ja.... "SCHAUKOCHEN" ist ja ein fast peinlicher Begriff...... Im Grunde gibt es ja, außer ein paar im Wasser schwimmende Fleischstücke, nichts zu sehen

Aber mein Angebot gilt: Wenn eine sinnvolle Interessengemeinschaft zusammen kommt, bringen Lulu und ich ein Wasserbad mit!

 
Wintercamper
Beiträge: 2.956
Registriert am: 06.03.2006


RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1157 von sunshine , 05.04.2008 13:40

Eventuell könntet ihr im Bademantel...

Oh, ich schweife ab...
Ich stelle dein Angebot mal in den Treffenthread, ja?

 
sunshine
Beiträge: 13.388
Registriert am: 04.03.2006


RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1158 von HD , 05.04.2008 14:51

Hallo - so als Kellerkind schämt man sich ja vielleicht zu verkünden, dass es bei uns heute garnix Besonderes gibt.
Es gibt Kohlrouladen mit Salzkartoffen und selbstgesuchtem Löwenzahn - den als Salat, geputzt, mit etwas Olivenöl, etwas Balsamico, fein gewürfelten ausgelassenen Speckwürfelchen und ein gewürfeltes hartgekochtes Ei - in den Löwenzahn gemischt.
Tja, mehr so ein "Armeleuteessen" -

Grüsse aus dem Keller von HD

 
HD
Beiträge: 16.727
Registriert am: 04.03.2006


RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1159 von Wintercamper , 05.04.2008 15:04

Zitat von HD
Hallo - so als Kellerkind schämt man sich ja vielleicht zu verkünden, dass es bei uns heute garnix Besonderes gibt.



Macht nix: STEAKS kannste ja in LAUBACH essen...

 
Wintercamper
Beiträge: 2.956
Registriert am: 06.03.2006


RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1160 von Quasselmienchen ( gelöscht ) , 05.04.2008 16:06

hallo wintercamper,

prima idee mit den steaks. schon mal danke im voraus für's besorgen.

also hier die aktuelle liste:

2 Steaks - sunshine & co.
2 Steaks - quasselmienchen & co.

Quasselmienchen

RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1161 von Quasselmienchen ( gelöscht ) , 05.04.2008 16:09

halt, stopppppp !!
falscher fred für die steakbestellung. sorry.

ist ein lieber mod in der nähe, der das mal in den laubach-fred verschieben kann?

nambawan ist mit unserem besuch zur sarah gewandert zum kaffeetrinken.

Quasselmienchen

RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1162 von sunshine , 05.04.2008 17:10

Hallo Quasselmienchen,
das kann ruhig hier stehenbleiben.
Ihr seid inzwischen schon auf der Steakliste im Treffenthread eingetragen.

 
sunshine
Beiträge: 13.388
Registriert am: 04.03.2006


RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1163 von ben ( gelöscht ) , 05.04.2008 17:40

Hallo,

also hier ist für heute Abend in Vorbereitung:

Erbsencremesuppe mit Räucherlachsstreifen

außerdem

Geflügeltajine mit Ingwer, Koriander, Zimt, Chili und Aprikosen.
Dazu Reis.

Gruß
ben

ben

RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1164 von Wintercamper , 05.04.2008 18:05

Lecker!

Die Bordfrau kocht Tochters Lieblingsessen (die kommt heut vom Skilaufen zurück): Lasagne!

Und morgen wird es richtig bürgerlich: Rindfleischsuppe mit hausgemachtem Eierstich und Rindsrouladen.

 
Wintercamper
Beiträge: 2.956
Registriert am: 06.03.2006


RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1165 von sunshine , 05.04.2008 18:18

Hallo,
da ich gestern zu viel gekocht habe, gibt es heute noch einmal Kartoffelsuppe.

Morgen macht Wolfgang irgend etwas italienisches, ich glaube, Fleisch gefüllt mit Parmaschinken, getrockneten Tomaten und Mozzarella.
Dazu gibt es Bandnudeln und Gemüse.
Ich lasse mich einfach - wie jeden Sonntag - überraschen...
Es schmeckt eigentlich immer, was mein Mann kocht.

@ Wintercamper: Lasagne gab es bei mir am Dienstag.

Heute habe ich ein interessantes Rezept gelesen: Spargellasagne.
Das will ich ausprobieren, wenn Spargelzeit ist.

 
sunshine
Beiträge: 13.388
Registriert am: 04.03.2006


RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1166 von wombiroo ( gelöscht ) , 05.04.2008 20:47

Zitat von Wintercamper
...mit hausgemachtem Eierstich...



Gibts auch "fremdgemachten"?

Man lässt sich doch nicht von irgendwem in die.... :

wombiroo

RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1167 von Wintercamper , 05.04.2008 21:02

Zitat von wombiroo
Gibts auch "fremdgemachten"?



Und OB! Dieser ganze industriell gemachte Kram - ob Eierstich oder Markklößchen - alles ungenießbar!

 
Wintercamper
Beiträge: 2.956
Registriert am: 06.03.2006


RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1168 von wombiroo ( gelöscht ) , 05.04.2008 23:46

ach solch "convenience food"-shit?

Sowas sehe ich immer gar nicht in den Regalen der Supermärkte... :/

wombiroo

RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1169 von sunshine , 06.04.2008 18:44

Hallo Gourmets,
jetzt haben wir gespeist und es war sehr lecker.
Wolfgang hat ein Schweinefilet, mit getrockneten Tomaten und Mozzarella gefüllt und mit Parmaschinken umwickelt, geschmort.
Dazu gab es Bandnudeln und im Dampf gegarten Brokkoli, Blumenkohl und Romanesco.
Gibt leider kein Rezept dazu - IX_MAX kocht so etwas aus der Phantasie...

 
sunshine
Beiträge: 13.388
Registriert am: 04.03.2006


RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1170 von Doris ( gelöscht ) , 06.04.2008 20:17

Kaninchenbraten mit Kartoffeln

Doris

RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1171 von sunshine , 26.04.2008 19:53

Heute gab es bei uns Pasta.

IX_MAX hat eine fruchtige Tomatensoße gezaubert aus frischen Tomaten, jeder Menge Basilikum, Frühlingszwiebeln, Pepperoni, Kapern und hauchfeinen Knoblauchscheibchen - alles natürlich im besten griechischen Olivenöl geschmort.
Dazu gab es einen kühlen Rosè - und das Schönste:
Es wurde im Garten gespeist...

 
sunshine
Beiträge: 13.388
Registriert am: 04.03.2006


RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1172 von Tscharlie , 26.04.2008 19:55

Bei uns auch Pasta. Eiernudeln weil Hühner legen wie blöd. Essen draußen auf der Terrasse.

Tscharlie

 
Tscharlie
Beiträge: 19
Registriert am: 04.03.2006


RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1173 von r.fuller ( gelöscht ) , 26.04.2008 21:24

Also, heute durfte ich noch kochen,
so ein Huhn in einem Topf der Leute, aus der Stadt, wo unser Papst wohnt.
War lecker!!!

Morgen, Spargelrisotto
Das Rezept steht nicht erst in diesem Jahr in der Brigitte, ich muss es schon seit SECHS Jahren zwei mal im Jahr essen.

Dabei liebe ich doch den Spargel in seiner traditionellen Zubereitungsart.

Etwas Butter drüber, die dann von den Mundwinkeln wieder auf den Teller tropft, eine neue Kartoffel, ein oder zwei Scheiben vom leckeren Schinken.

Bei uns zuhause rechnete Mutter mit einem Pfund (500gr) pro Person. Da wir zu fünft waren wurden also sieben Pfund (3500gr) eingekauft, dafür sparten wir an den Kartoffeln


Leider sagt mein Doc, Spargel ist nicht gut für den Cholesterinspiegel.
Ich soll jetzt doch mehr Kartoffeln und auch weniger Butter essen.

r.fuller

RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1174 von r.fuller ( gelöscht ) , 03.05.2008 18:34

Heute Schaf auf dem Grill.
Da ich gestern unsere Lammhälfte abgehohlt habe, aber nicht alles in den Tiefkühler passte, gibt es heute die Rippchen auf dem Grill.
Aber, dass ein Schaf sooo viele Rippen hat, das verwundert mich.
Da gab es wohl welche extra oder es war ein "extra long".

Und am Sonntag:
Spargel klassisch, mit neuen Kartoffeln und Schinken, lecker!!!













Das Spargelrisotto neulich,.... .
Also, die Gäste sagten, es war lecker ... .

r.fuller

RE: Was heute kochen? - Teil 1

#1175 von wombiroo ( gelöscht ) , 03.05.2008 19:13

Zitat von r.fuller
Das Spargelrisotto neulich,.... .
Also, die Gäste sagten, es war lecker ... .



Was sollen die Gäste auch anderes sagen... - ich hätte denen dann einfach noch ganz freundlich die Reste und das Rezept mitgegeben!

Wieviel Rippen hat denn Dein Schaf?

wombiroo

   

Kaiserschmarrn
RÜ - RA - REI

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz