RE: Ersatzteile

#1 von Tscharlie , 23.04.2010 16:55

Ok,ok, der Panda ist nicht unser Zugfahrzeug. Aber da er auch schon 6 Jahre auf dem Buckel hat, werde ich auch bei dem Wagen viel selber machen.
Nun zu meiner Frage: Bremsscheiben und Beläge: Original kaufen? Marke kaufen? Billig kaufen? Was tun? Wie macht ihr das? Wie sind eure Erfahrungen?

Tscharlie

 
Tscharlie
Beiträge: 19
Registriert am: 04.03.2006


RE: Ersatzteile

#2 von gerd ( gelöscht ) , 23.04.2010 17:06

Marke günstig kaufen: http://www.autoteile-guenstig.de/ Bei Bremsen sowieso.

Ich habe da gute Erfahrung gemacht.

gerd

RE: Ersatzteile

#3 von Winni , 23.04.2010 22:16

Teile günstig kaufen, aber sie sollten eine Marken-Nummer haben. Die Werkstätten kaufen auch im Internet, macht euch nichts vor!! No Name aus Polen würde ich nicht verbauen, aber passieren tut da auch nichts.

Bei Martins freunden ( Opel) habe ich vor zwei Jahren mal am Corsa die Bremsen belegen lassen, weil ich selbst keine Zeit hatte. Die haben dann falsche Klammern benutzt, und die auch noch seitenverkehrt eingebaut, ich habe mich gewundert, warum das so Geräusche macht, aber außer mir hat es wieder keiner gehört....im Ernstfall wären die Beläge rausgefallen!!!! .....also an wichtige Sachen wie Bremse kommt mir keine Werkstatt mehr, das ist mir eine Lehre!!! Und die Scheiben hatten keine Prüfnummer, also no name!!! Sowas nennt sich Fachwerktstatt!!! Aber weise das denen mal nach!!! Die NO name scheiben sind aber nach 40.000 km immer noch okay...
Winni

 
Winni
Beiträge: 23.680
Registriert am: 04.03.2006


RE: Ersatzteile

#4 von gerd ( gelöscht ) , 24.04.2010 09:58

Habe gerade die gegenteileige Erfahrung bei meinem damaligen M-Klasse gemacht. Die No-Name Beläge waren ruckzug runter, ebenso die Scheiben. Habe dann ATE drauf gemacht, die waren immer noch gut als ich das Auto verkaufte.

gerd

   

Reifen- Ventilfrage.
OBD-2

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz