RE: Spargel mit grünen Bandnudeln und Champignon- Schinkensoße

#1 von sunshine , 27.04.2006 17:09

Spargel mit grünen Bandnudeln und Champignon- Schinkensoße

Da ich das Gericht schon lange koche, existiert kein genaues Rezept mit Mengenangaben. Aber ihr könnt sicher selbst bestimmen, wie viel ihr von den Zutaten braucht.

Ihr braucht:

Grüne Bandnudeln
Frischer Spargel
Frische Champignons
Einige Scheiben gekochter Schinken
Etwas Butter
Etwas Mehl
Ein Schuss Sahne
Ein Esslöffel Tomatenketchup
Etwas Zitronensaft
Salz, Pfeffer, etwas gekörnte Brühe (oder Fondor o.ä.)

Den Spargel in Salzwasser mit einer Prise Zucker und einem Flöckchen Butter gar kochen. Spargel herausnehmen, warm stellen und das Kochwasser aufheben.

Nebenbei Grüne Bandnudeln nach Vorschrift kochen.

Mit Butter und Mehl eine Mehlschwitze bereiten und mit Spargelwasser und einem Schuss Sahne ablöschen und aufkochen. Salz, Pfeffer Zitrone, Ketchup und gekörnte Brühe dazugeben und ein wenig köcheln lassen.

Nun die blättrig geschnittenen Champignons zusammen mit dem klein geschnittenen Schinken ca. 10 Minuten in der Soße garen. Fertig!

Das Rezept eignet sich übrigens auch prima für übrig gebliebenen Spargel (etwas vom Kochwasser aufbewahren!) – wenn einer übrig bleiben würde…


 
sunshine
Beiträge: 13.189
Registriert am: 04.03.2006


   

Soljanka
Spaghetti aglio e olio

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz