RE: Erfahrung mit Renault Traffic???

#1 von Lauzi ( gelöscht ) , 05.03.2008 21:48

Hallo, ich beabsichtige mir im Herbst ein neues (Zug-) Fahrzeug zuzulegen. Jetzt wollte ich mich mal umhören, ob es da bei einem von euch Erfahrungswerte gibt. In die nähere Endausscheidung ist der Renault Traffic gekommen, oder baugleiche Modelle von Opel + Nissan. Brauche einen Bus, was anderes kommt nicht mehr ins Haus.
Welchen Motor sollte man nehmen? Reicht der 84 KW Diesel, oder solte es doch lieber der 107KW Motor sein? Mein Wohni ist ein Knaus Südwind 530 TK, Gewicht bein ich mir jetzt nicht so sicher (Papiere hat meine Frau irgendwo) müsste aber meiens Wissens 1400 KG Zul. GG haben.
itte jetzt nicht diskutieren ob das jetzt das richtige Auto wäre. Will nur wissen ob es Erfahrungen mit dem fahrzeug bei euch gibt und wenn ja welche.

Danke

Lauzi

Lauzi

RE: Erfahrung mit Renault Traffic???

#2 von Erniebernie ( gelöscht ) , 06.03.2008 19:24

Hallo Lauzi

ich habe einen Opel Vivaro mit der 2,5 l Dieselmaschine, mit 143 PS ( glaube es waren 143 oder zumindest so Ähnlich ) als Arbeitsauto.
Der Opel ist eigentlich fast ein Renault, die Sitze sind original französisch weich und nach hinten ist die Sicht über die Spiegel bescheiden. Hier empfiehlt sich ein Rückfahrwarner.
Ansonsten kann ich bisher nichts schlechtes über das Auto sagen.
Der Einstieg ist etwas hoch, das wäre noch etwas Negatives aber ansonsten kann man mit dem großen Motor auch auf der Autobahn mal richtig Gas geben. Um einen Wohnwagen zu ziehen, würde ich schon zum großen Motor raten, damit auch am Berg noch genügend Power vorhanden ist und du nicht verhungern musst bzw. zum Verkehrshindernis wirst.
Beim Opelhändler habe ich erst heute ein Westfaliamodel gesehen, mit Alufelgen, Sonderlackierung und innen Ähnlich wie ein VW, mit verschiebbarer Sitzbank und Klapptisch.
Auf den ersten Blick ganz nett und auch recht gut verarbeitet.

So, ich hoffe ich konnte dir hiermit etwas helfen.

Viele Grüße
Erniebernie

Erniebernie

RE: Erfahrung mit Renault Traffic???

#3 von klappwohnwagen , 22.03.2008 21:19

Hallo Erniebernie,

gibt es den Traffic wirklich mit Westfalia-Ausbau? Ich dachte, die bauen nur VW - Busse, Ford-Transit und Mercedes aus.

Kannst du was zum Preis sagen?

Viele Grüße aus Münster

 
klappwohnwagen
Beiträge: 4.048
Registriert am: 04.03.2006


RE: Erfahrung mit Renault Traffic???

#4 von GT-PETRI ( gelöscht ) , 22.03.2008 21:39

Hallo Klappi,

sieh mal hier:Westfalia
und hier:
Opel Vivaro

VW baut die "Bullis" seit T5 Einfürung selbst aus


Grüße, Thomas

">Link repariert,
Gruß Mod Iris

GT-PETRI

RE: Erfahrung mit Renault Traffic???

#5 von Erniebernie ( gelöscht ) , 24.03.2008 18:57

Hallo

also den Links brauche ich nichts mehr hinzuzufügen.
Preise etc stehen ja auf der Opelseite auch.
Hört sich gar nicht mal so schlecht an, ab 39000,-- €.
Ein VW geht glaube ich bei ca 50000,--€ los ?

Viel Spaß beim stöbern
Erniebernie

Erniebernie

   

Dacia Logan
Noch Winterreifen???

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz