RE: Gebackene Paprikaschoten und Tomaten

#1 von sunshine , 24.07.2007 18:56

Gebackene Paprikaschoten und Tomaten

Zutaten für 8 Personen:

2 rote Paprikaschoten
2 gelbe Paprikaschoten
1 rote Zwiebel in Ringe geschnitten
2 Knoblauchzehen, halbiert
6 Strauchtomaten, geviertelt
50 g schwarze Oliven
1 Teelöffel weicher, brauner Zucker, helle Sorte
3 Esslöffel Sherry
3-4 Rosmarinzweiglein
2 Esslöffel Olivenöl
Salz, gemahlener, schwarzer Pfeffer

Paprikaschoten entkernen und in 12 Längsstreifen schneiden.
Backofen auf 200 Grad (Gas Stufe 6) vorheizen.
Gemüse mit Knoblauch und Oliven in ein Bratblech geben, Zucker darüber streuen und mit Sherry übergießen. Gut würzen.

Mit einer Folie bedeckt 45 Minuten backen.

Die Folie entfernen und die Mischung gut durchrühren.
Rosmarinzweiglein darauf legen.
Mit dem Olivenöl beträufeln.

Weitere 30 Minuten im Ofen backen.

*************************************************

Dieses Rezept stammt aus meinem spanischen Tapas- Kochbuch.
Man kann es heiß als Vorspeise servieren – mit Weißbrot, um die leckere Soße aufzutunken.

Das Gericht schmeckt aber auch gut lauwarm oder kalt zu Gegrilltem.
Ich mache es öfters mal, wenn ein Salat mitgebracht werden soll.

Ach ja - leider nur für Camper mit Backofen im Wohnwagen geeignet...

 
sunshine
Beiträge: 13.401
Registriert am: 04.03.2006


   

Hähnchen auf der Dose
Ein Kessel Gulasch

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz