RE: Bei leerer Batterie im Zugwägele hilft

#1 von Killerdackel , 24.10.2011 21:11

DIESE Methode auch abseits bewohnter Gegenden.

 
Killerdackel
Beiträge: 14.335
Registriert am: 05.03.2006


RE: Bei leerer Batterie im Zugwägele hilft

#2 von Gelöschtes Mitglied , 24.10.2011 21:33

Ich kenn diese Methode, in Afrika ist das eine gern benutzte Variante um fette Laster zu starten, da kursieren auch einige Touristenvideos auf youtube. Wir denken ja immer mit leerer Batterie gibt's nur noch ADAC


RE: Bei leerer Batterie im Zugwägele hilft

#3 von tomruevel , 24.10.2011 22:07

Moin,

und wie soll das bitte mit einer völlig erledigten Batterie funktionieren?

Wo soll denn der Zündfunke herkommen?
Selbst bei einem Benziner mit Vergaser und Zündanlage mit Unterbrecher benötigt man schon eine gewisse Spannung um einen Zündfunken erzeugen zu können.

Und bei einem Diesel geht das Ganze nur dann, wenn alles mechanisch geregelt wird.
Also auch das Abstellen des Motors mechanisch und nicht über eine Magnetventil geschieht.
Und ob dann so ein Wirbelkammer- oder Vorkammerdiesel so ganz ohne Vorglühen anspringt.
Wer das mal probiert hat weiß, dass es selbst mit Anlasser oder anrollen lassen ausgesprochen mühselig geht.

 
tomruevel
Beiträge: 2.949
Registriert am: 09.12.2008


RE: Bei leerer Batterie im Zugwägele hilft

#4 von Gelöschtes Mitglied , 24.10.2011 22:31

Ja Tom so ist das eben, der Russe und Afrikaner macht und der Deutsche stellt Fragen und wartet auf den ADAC.


RE: Bei leerer Batterie im Zugwägele hilft

#5 von Gelöschtes Mitglied , 24.10.2011 22:37


RE: Bei leerer Batterie im Zugwägele hilft

#6 von tomruevel , 24.10.2011 22:52

Moin,

es geht ja eher um die Physik.
Und die schert sich recht wenig um Nationalitäten.

 
tomruevel
Beiträge: 2.949
Registriert am: 09.12.2008


RE: Bei leerer Batterie im Zugwägele hilft

#7 von Killerdackel , 24.10.2011 23:55

Dackel hofft INSTÄNDIG es möge darob zu keinerlei internationalen Verwicklungen kommen. *schmunzel*

 
Killerdackel
Beiträge: 14.335
Registriert am: 05.03.2006


RE: Bei leerer Batterie im Zugwägele hilft

#8 von Killerdackel , 25.10.2011 00:15

Fürn Käfer gabs dazu ne Anleitung, da ist die Rede von Zündspannung.

 
Killerdackel
Beiträge: 14.335
Registriert am: 05.03.2006


RE: Bei leerer Batterie im Zugwägele hilft

#9 von Tscharlie , 25.10.2011 08:43

Guter Tipp, wenn man einen Wagenheber zur Hand hat um die Antriebsachse anzuheben, und ein Passendes Seil.

Viel einfacher, ein Starterkabel, denn dass kein 2 Wagen da ist ist eher selten ,

Tscharlie

 
Tscharlie
Beiträge: 19
Registriert am: 04.03.2006


RE: Bei leerer Batterie im Zugwägele hilft

#10 von klappwohnwagen , 26.11.2011 16:27

Hallo Camper,

ich starte in solchen Notfällen auf die altmodische Art: Frau schiebt und ich starte dann im 2. Gang. Wenn Frau meckert, dann umgekehrt!

Allerdings habe ich das mit meinem neuen VW Bus noch nicht ausprobiert, denn dieser Wagen ist deutlich schwerer als mein alter Astra und zudem noch ein Diesel.

Viele Grüße aus Münster

 
klappwohnwagen
Beiträge: 4.265
Registriert am: 04.03.2006


RE: Bei leerer Batterie im Zugwägele hilft

#11 von Tscharlie , 26.11.2011 17:17

Hallo Klappwohnwagen,

bist zu Mormone oder Moslem? Denn unter 3 Ehefrauen wird das nix mit dem anschieben des Diesels. Der braucht ja genug Umdrehungen um die Selbstzündung zu starten. Und hat meist mehr Hubraum als ein Diesel und eine höhere Verdichtung.

Tscharlie

 
Tscharlie
Beiträge: 19
Registriert am: 04.03.2006


RE: Bei leerer Batterie im Zugwägele hilft

#12 von klappwohnwagen , 26.11.2011 22:29

Hallo Tscharlie,

bin leider oder Gott sei Dank kein Mormone, je nach Gelegenheit!

Anschieben musste ich den T5 Diesel noch nie. Daher habe ich damit noch keine Erfahrungen und mir auch noch keine Gedanken über den Fall der Fälle gemacht. Ich habe mit aber schon gedacht, dass für die Glühkerzen mehr elektrische Energie benötigt wird, als durch kurzfristiges Schieben des Autos gespeichert wird.

Viele Grüße aus Münster

 
klappwohnwagen
Beiträge: 4.265
Registriert am: 04.03.2006


   

Lackschaden durch Vogelkot?
Nuovo macchina

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz