RE: Dornfelder Torte

#1 von morgenröte , 07.07.2008 13:50

Dornfelder Kirschkuchen

Boden: 180g Mehl
1gestr.TL Backpulver
80g Zucker
1 Vanillezucker
1 Prise Salz
1 Ei
80g Butter

Aus den angegebenen Zutaten einen Knetteig herstellen, 2/3 des Teiges auf gefettetem Boden ausrollen (Ø 26 cm). Übrigen Teig zu einer Rolle formen, ca. 3cm hoch an den Rand drücken.

Füllung: 2 Gläser Sauerkirschen
2 Päckchen Schokopudding
200g Zucker
¾ l Dornfelder Rotwein

Kirschen abtropfen lassen, Pudding nur mit Zucker und Rotwein nach Anweisung zubereiten.

Ober/ Unterhitze: 180°
Heißluft: 160°
Backzeit: 50 Minuten

Kuchen in der Form über Nacht auskühlen lassen!

Belag: 250g Schlagsahne
1 gestr. TL Zucker
1 Päckchen Sahnesteif
½ gestr. TL Zimt
( mit zwei Bechern Sahne sieht der Kuchen schöner aus)

Sahne mit Zucker und Sahnesteif steif schlagen, auf den Kuchen streichen. Anschließend den Zimt drüberstreuen.

 
morgenröte
Beiträge: 3.297
Registriert am: 05.03.2006


   

Schneller Bienenstich
Getrocknete Tomaten eingelegt

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz