RE: Caravanspiegel / Aufsteckspiegel

#1 von chevrolet65 ( gelöscht ) , 19.07.2007 07:53

ich habe eine unsitte, dass ich kurze strecken mit dem caravan ohne die vorgeschriebenen caravanspiegel/aufsteckspiegel fahre.

nun habe ich schon verschiedentlich gehört, dass die polizei massive bussen ausspricht, wenn sie einem ohne spiegel erwischt. da darin eine grobe gefährdung des strassenverkehrs gesehen werde, sollen die bussen entsprechend hoch (fr. 400.--) ausfallen. seit ich das weiss bin ich vorsichtiger geworden. vierhundert fränkli "verfresse" ich lieber.

kennt ihr einen solchen fall und wie teuer ist der geworden ?

chevrolet65

RE: Caravanspiegel / Aufsteckspiegel

#2 von Hadde ( gelöscht ) , 19.07.2007 09:35

Du brauchst nicht unbedingt Aufsteckspiegel. Das ist nicht vorgeschrieben. Du brauchst nur eine behinderungsfrei Sicht auf den rückwärtigen Verkehr.
Für einen 220 breiten Wohni brauchste mit einem Bulli z.B. keine.
Kriterium für die Polizei ist, dass die hintere Kante des Wohnwagens auf jeden Fall im Spiegel zu sehen sein muß.
Ist das nicht der Fall wird geahndet.

viele Grüße Hadde

Hadde

RE: Caravanspiegel / Aufsteckspiegel

#3 von Michi ( gelöscht ) , 19.07.2007 11:18

Hi Chevrolet,

so wie es Hadde schreibt ist es meines Wissens eben für Deutschland gültig.
In der Schweiz dürfte aber sicher eine ähnliche Regelung gelten.

Was es kostet weiß ich nicht, fahre aber lieber mit den Spiegeln.
Jetzt mit meinem "neuen" Auto bräuchte ich eigentlich keine, aber wie schon gesagt, ich fühl mich mit besser
und sehe auch mehr.

Gruß Michi

Michi

RE: Caravanspiegel / Aufsteckspiegel

#4 von daf43 , 19.07.2007 12:26

Hallo,
auch bei breitem Zugwagen sind die Caravanspiegel sinnvoll, denn man kann dann etwas um den Caravan "herumblicken" und sieht auf der Autobahn die auf der eigenen Spur herannahenden, schnelleren Pkws bevor diese knapp dahinter ausscheren, wenn man selbst gerade überholen will.
daf43

 
daf43
Beiträge: 4.293
Registriert am: 05.03.2006


   

Vom Allradantrieb wieder abgekommen?
Hören und Fühlen?

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz