RE: Blumenkohl

#1 von daf43 , 01.12.2014 10:53

Hallo Klaus,

als Blumenkohl-Liebhaber weiß ich, dass der nicht jedem schmeckt.

Eine geeignete Variante zum "Anfreunden" ist bei uns folgende:

Blumenkohl in große Stücke zerteilen, in leicht gesalzenem Wasser kochen bis er noch knackig ist und dann die Stücke in eine Schüssel geben und mit einer Marinade aus gekochtem Schinken (klein geschnitten), harten Eiern (klein geschnitten). Essig und Öl, Pfeffer und Salz und Petersilie übergießen (etwas Creme fraiche kann den Geschmack der Marinade noch abrunden).

Dazu dann Weißbrot und eine Flasche kühlen Riesling.

 
daf43
Beiträge: 4.213
Registriert am: 05.03.2006


   

Skrei. Das Gold der Lofoten
Blumenkohlpizza

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz