RE: Schweinefilet mit Zimtsoße

#1 von sunshine , 03.01.2013 23:15

Hallo Feinschmecker,
dieses Rezept eignet sich prima für die Campingküche - man muss nur Zimt im Wohnwagen haben. Hatte ich bisher noch nicht, werde ich aber sofort ändern, denn das Schweinefilet in Zimtsoße schmeckt wirklich außergewöhnlich lecker.

Schweinefilet mit Zimtsoße (Solomillo a la canela)

Zutaten für 4 Personen:
2-3 Schweinefilets (ca. 800g)
1 ½ EL Zimtpulver
2 Schalotten
3 EL Olivenöl
1/8 l trockener Sherry oder Weißwein (ersatzweise Fleischbrühe mit etwas Zitronensaft)
200 g Sahne
1 Lorbeerblatt
Salz, frisch gemahlener Pfeffer

Schweinefilets in 3 cm dicke Scheiben schneiden. Von beiden Seiten kräftig mit 1 EL Zimt einreiben. 5 Minuten ruhen lassen. Die Schalotten schälen und fein hacken.
Das Olivenöl erhitzen und die Filets auf beiden Seiten 4-5 Minuten goldbraun braten, herausnehmen und warm stellen.
Im selben Öl die Schalotten glasig anschwitzen. Mit Sherry auffüllen und bei starker Hitze unter Rühren um die Hälfte einkochen lassen.
Die Sahne und mit dem Lorbeerblatt zufügen und unter stetigem Rühren einkochen lassen, bis eine cremige Soße entsteht. Mit Salz und Pfeffer und dem restlichen Zimt würzen.
Die Filets wieder in die Soße legen und bei schwacher Hitze in ca. 10 Minuten gar schmoren.
Dazu schmecken grüne Bandnudeln und ein trockener Weißwein.

 
sunshine
Beiträge: 13.388
Registriert am: 04.03.2006


   

Gefüllte Paprika mit Zimt
Lachs-Lasagne nach Monika und nach Sebbarca

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz