RE: Sommerlicher Brotsalat

#1 von sunshine , 01.09.2019 18:01

Sommerlicher Brotsalat

Brot (Baguette oder Brötchen) in mundgerechte Würfel schneiden (Resteverwertung!).
Die Brotstücke kommen auf ein Backblech, ich verwende Backpapier.

Cocktail-Tomaten halbieren, Zucchini, Paprika, Champignons (ev. auch Auberginen) kleinschneiden und mit Kräutern (Provence oder italienische Mischung – TK oder getrocknet) bestreuen.
Salzen und pfeffern.
Knoblauch pressen und mit reichlich Olivenöl vermischen und damit das Brot und Gemüse großzügig beträufeln.
Alles vorsichtig vermengen.
Dann bei 200 Grad ab in den Ofen.
Da bleibt das Ganze, bis das Brot schön knusprig ist. Das dauert, je nach Menge, ungefähr 10 bis 20 Minuten.

Das Brot saugt sich ein bisschen mit Tomatensaft voll und schmeckt wegen der Röstaromen sehr verführerisch. Kann man warm, lauwarm oder kalt servieren.
In Verbindung mit den Kräutern ist das ein wunderbares Sommeressen, auch zum Grillen.

[[File:20190811_184957.jpg|none|auto]]
[[File:20190811_184951.jpg|none|auto]]

 
sunshine
Beiträge: 13.193
Registriert am: 04.03.2006


   

Vanilleeis an Kürbiskernöl
Grillen und Kräuter

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz