RE: Fröschins Reisebericht ist fertig!

#1 von wollfröschin ( gelöscht ) , 27.04.2006 14:32

Ostertour 2006

Hallo ihr Lieben, hier der versprochene Reisebericht!

13.00 Uhr Freitag Mittag und los geht die Reise…

Die Fahrt nach Breskens war ruhig, wir hatten zwar guten Wind und der Wohni hinten wackelte, aber der Frosch hat dat schon prima gemacht!!!
Als wir dann auf dem Campingplatz ankamen bin ich dann erst mal kritisch über den Platz gestiefelt. Ich habe gesucht und gesucht und gesucht… aber nichts, ich habe nichts gefunden.
Nicht mal den kleinsten Schlammhaufen… es war trocken, es war einfach nur trocken!!!

Nun ja, nachdem wir dann vergeblich nach einem Schlammplatz gesucht haben und keinen gefunden hatten sind wir zu dem Entschluss gekommen den schönen trockenen Platz direkt am Wasser zu nehmen! *freu*

Es war zwar trocken, aber dafür super windig. Und der Frosch und ich haben versucht unser Vorzelt aufzubauen (die Betonung liegt auf versucht) aber durch den starken Wind ist uns das Zelt dauernd fliegen gegangen. Auch unsere Minifrösche konnten nicht wirklich helfen. Sie haben zwar versucht die Stangen festzuhalten, aber sobald ne Windböe kam, flogen unsere Zwerge mit durch die Luft. Nach langem hin und her und zur Belustigung der anderen Camper auf dem Platz haben wir es dann doch noch geschafft und das Zelt stand!

Und nun kam für uns das wichtigste die Folie unter dem Zeltboden!!! Der Frosch und ich haben zu Hause extra ne Folie geklebt und siehe da es ist trocken geblieben… kein Regenwasser… aber dafür ein paar Pipifützen von Heinz!

Wir hatten die 10 Tage echt super Wetter, tagsüber schien die Sonne und ab und zu kam auch mal ne Wolke aber im großen und ganzen war das Wetter klasse. Es fing erst dann an zu regnen wenn der Frosch den Grill angeschmissen hat. Da wir ja mit drei Wagen dort standen und wir das größte Zelt hatten, fand auch alles bei uns statt. Jeden Abend gemeinschaftlich Essen und den Abend mit lecker Bierchen und Schnäpschen ausklingen lassen.

Meine Schwester hat an einem Abend sogar ne Feuerzangebowle gemacht… mhhhhhhh die war lecker! Die Männer waren wir kleine Kinder die hingen an der Flasche!

Unser jüngster Frosch hat dann auch am ersten Tag gleich Radfahren ohne Stützräder gelernt und war mega stolz. Ich hatte ab da kaum ne ruhige Minute. Der Klein jückte die janze Zick mit dem Rädche über den CP! (Nach dem er letztes Jahr von ner Frau über den Haufen gefahren wurde und ne schicke Beule hatte, war ich etwas in Panik wenn er nicht gleich wieder zurück kam) Nun ja, unsere Kinder (es waren 6 Stück) haben dann jeden Tag ne Radtour über den CP gemacht.

Am dritten Tag begann dann unser Workshop! … Socken stricken…!!!
Meine Schwester die in einem Handarbeitsgeschäft arbeitet hat uns Weibern dann das Sockenstricken gezeigt. Es war super, wir hingen wie die Omas auf unseren Stühlen und strickten was das Zeug hielt. Ich habe in der kurzen Zeit 3 paar Socken gestrickt.
Da wir dies auch Abends beim gemütlichen Zusammensitzen getan haben, brauchten wir natürlich auch reichlich Licht. Also alle Lampen an die wir hatte und los…
Unser Zelt war das hellste auf dem Platz. Die anderen saßen alle bei Kerzenschein und kleinen Lampen in ihren Zelten nur bei den Fröschen war es super hell!

Irgendwann hat dann auch unsere Sicherung sich verabschiedet, ich glaube das passierte als ich zusätzlich zu unserem Heizöfchen und den 3 Fernsehern und und und noch die Mikrowelle eingeschaltet habe. Das war ein wenig zuviel des guten!

Da es dann meist nachts geregnet hatte, sammelt sich natürlich das Wasser wieder vor unserem Zelt, aber nur vor unserem und so langsam bekamen wir dann doch unsern heißgeliebten Schlammplatz. Aber das ZELT blieb trocken!

Natürlich haben wir auch ein paar Ausflüge gemacht. Wir sind 2 mal mit der Fähre von Breskens nach Vlissingen rüber, einmal mit dem Rad und einmal zo Fooß!
Ein kleiner Stadtbummel und ein bisschen lecker Käse kaufen, ne Portion Kibbeling am Hafen und der Tag war perfekt.
Da meine Schwester nen Magneten im Wohni hatte und der andere an ihrem Hintern klebte, brauchten wir auch zum Glück nicht alle Kinder und alle Hunde mitnehmen.

Erholung kann man das ganze allerdings nicht wirklich nennen, denn wir sind keinen Abend vor 1.00 Uhr ins Bett gekommen, dat jeden Tag, schlaucht ganz schön. Ich bin aus dem Alter raus wo ich die Nächte einfach so durchmachen kann. Ja mal nen Abend, aber das war doch ganz schön heftig.

ABER es war trotzdem ein super schöner Urlaub und ich glaube wir werden das noch öfter so machen.

Hier anschließend noch ein paar Bilder.

Liebe Grüße us Kölle von der Fröschin


wollfröschin

RE: Fröschins Reisebericht ist fertig!

#2 von JoGa ( gelöscht ) , 27.04.2006 14:45

Hallo,

ein schöner Bericht von der Froschfamilie.

Wie ist denn der Name des CP?

Gruss Jörg


JoGa

RE: Fröschins Reisebericht ist fertig!

#3 von wollfröschin ( gelöscht ) , 27.04.2006 15:09

Upps, HIV (han ich verjessen)

Guckst Du hier:

http://www.roompotparken.nl/parken/campi...ad/index?lng=de

Sorry, dat hät ich aber auch wirklich mit reinschreiben können... aber ich kann ja nicht an alles denken

Grüße die Fröschin


wollfröschin

RE: Fröschins Reisebericht ist fertig!

#4 von Killerdackel , 28.04.2006 01:18

Hab mir den Reisebericht und vor allem die Bilder und davon natürlich die Hundebilder mit Vergnügen reingezogen :
Hatte Dich aber extra gebeten, das Bild von uns zwei ops: auf der Schaukel nicht reinzustellen - das mit uns sollte doch nicht in die große Öffentlichkeit - wo mich doch jeder auf dem Foto sofort erkennt.


 
Killerdackel
Beiträge: 11.213
Registriert am: 05.03.2006


RE: Fröschins Reisebericht ist fertig!

#5 von Artox ( gelöscht ) , 28.04.2006 07:56

Danke für den Bericht.
Da das niederländische Flachland eh zu unseren Favoriten zählt, ist der Link direkt dort gelandet. Schöne Bilder, lockern alles gut auf.
Meinst Du, die Socken reichen bis zum nächsten Urlaub ?

Viele Grüße

Horst


Artox

RE: Fröschins Reisebericht ist fertig!

#6 von anrape ( gelöscht ) , 28.04.2006 08:56

Moin Bettina e,

na geht doch :zw

Schöner Bericht und das Wetter anscheinend, mal wieder, besser als vorrausgesagt oder erwartet

Ist der Frosch auf der Schaukel fotoscheu , oder war er das am Ende gar nicht :blough

Schöne Grüße,


anrape

RE: Fröschins Reisebericht ist fertig!

#7 von Wollfrosch ( gelöscht ) , 28.04.2006 09:55

@anrape: Nein, der Frosch ist nicht fotoscheu, aber er hat dieses Bild gemacht und ist demnach nicht drauf abgelichtet!
Der fotoscheue Kamerad ist jedoch unser Mitcamper, mit dem wir viel, viel Spaß hatten!!!


Wollfrosch

RE: Fröschins Reisebericht ist fertig!

#8 von LuckyMan ( gelöscht ) , 28.04.2006 09:59

Danke für den Bericht

Ich mag diese Gegend auch und die Roompot-Plätze zählen zu meinen persönlichen Favoriten. Vor allem bieten sie dort einen Rundreise-Pass an...dieser gilt für 10 Nächte und kostet 135 Euro...und das finde ich für 4- bis 5-Sterne-Plätze schon ok.


LuckyMan

RE: Fröschins Reisebericht ist fertig!

#9 von WaNL ( gelöscht ) , 28.04.2006 22:06

Mecker
Das ist kein Reisebericht,das ist ein Standbericht :ggrins :ggrins


WaNL

RE: Fröschins Reisebericht ist fertig!

#10 von wombiroo ( gelöscht ) , 28.04.2006 22:51

Naja, Standbericht/Reisebericht... hin und her, aber SCHÖN ! Danke, liebe Fröschin, hat Spaß gemacht - und wir werden alle älter, von wegen der abendlichen Standzeit und wie tief die Falten am nächsten Morgen sind...

übrigens, was macht ein Holländer nachdem die "Oranjes" das WM-Endspiel gewonnen haben? Er schaltet seine Playstation aus und macht sich ein Dos-Bier in der Hoffnung auf bessere Zeiten auf... :gost: :zw


wombiroo

RE: Fröschins Reisebericht ist fertig!

#11 von Killerdackel , 28.04.2006 23:10

Immer diese verbalen Übergriffe auf eines unser geschätzten gelbschildrigbenummerntafelten Mitglieder - das muß mal geandet werden - das kann so nicht weiter geduldet werden - da muß mal ein Exemplar stanktioniert werden - oder so ähnlich.
Mods bitte energisch ein- und durchgreifen :


 
Killerdackel
Beiträge: 11.213
Registriert am: 05.03.2006


RE: Fröschins Reisebericht ist fertig!

#12 von WaNL ( gelöscht ) , 29.04.2006 07:00

Killerdeckel brauchen HIER nicht für WaNL den Beschützer spielen...gucke lieber das Du nicht über deine Beine fällst,dann haste Arbeit satt ev02


WaNL

RE: Fröschins Reisebericht ist fertig!

#13 von Winni , 29.04.2006 10:28

Ne, jetzt mal ganz im Spass, der WaNL hat da recht!!! Von der REISE der Frösche haben wir fast gar nichts erfahren, nur einen kurzen Hinweis:
"Die Fahrt nach Breskens war ruhig, wir hatten zwar guten Wind und der Wohni hinten wackelte......".....
>
Trotzdem ein netter bericht, man kann sich gut vorstellen, wie das so war, das illuminierte Vorzelt, das Klappern der Stricknadeln, das Ploppen der Kronkörkchen.....die nötige große Tube Faltencreme...alles wie mitten aus dem leben.
>
Gruß nach Kölle
TW ( der gerne Stricksocken trägt, und noch welche mit Touring drauf sucht, nur mal so als Tipp für lange Abende....)


 
Winni
Beiträge: 15.127
Registriert am: 04.03.2006


RE: Fröschins Reisebericht ist fertig!

#14 von wollfröschin ( gelöscht ) , 29.04.2006 11:04

Hallo Trollwinni,

leider muß ich Dich entäuschen, meine Stricknadeln klappern nicht die sind aus Bambus so richtig ökig!!!

Die guten Grolschflaschen haben keine Kronkörkchen sondern es sind Bügelflaschen, aber die plöppen noch mehr als die Kronkörkchen...

Wer benutzt denn Faltencremes? Richtige Camper (die wir ja eigentlich noch gar nicht sind) benutzen Gurkenscheiben und Quark!!!

Aber nun sag mir doch bitte, wie soll denn der Reisebericht aussehen?
Soll ich dir erzählen wieviele Begrenzugnsstreifen ich gezählt habe? Oder möchtest Du wissen wieviele Rastplätze wir angefahren haben um dort die besifften Toiletten anzuschauen?
Hamm wir alles nicht! Aber ne tolle Woche aufm CP gehabt....


So, einen wunderschönen Samstag wünsch ich euch...

Grüße us Kölle von der Fröschin


wollfröschin

RE: Fröschins Reisebericht ist fertig!

#15 von oceanline , 29.04.2006 11:05

Hallo Fröschin,

wir sind auch schon mehrmals auf diesem Platz gewesen. Allerdings immer über Weihnachten.
Im Winter findest Du Deinen Schlammplatz ohne viel Mühe. Zu Weihnachten sind die Wiesenplätze abgesperrt und man steht auf den Wegen.
Uns gefällt der Platz und wir werden sicherlich nochmal hinfahren.

War denn bei eurem Besuch die Campingplatzeinrichtungen wie Supermarkt und Imbiss geöffnet ? Wenn wir dort waren, gabs nur das geöffnete Waschhaus am Bunker.

Am Besten gefällt uns der kurze Weg zum Strand und die noch zu Fuss erreichbare Nähe zur Stadt Breskens.
Ach ja, unseren Hund begeistert es immer wieder, dass er dort im Winterhalbjahr auch ohne Leine spazieren gehen kann.

Gruss Uwe


 
oceanline
Beiträge: 608
Registriert am: 04.03.2006


RE: Fröschins Reisebericht ist fertig!

#16 von Lucas ( gelöscht ) , 29.04.2006 11:24

Hallo Freunde,

jeder soll doch seinen Reisebericht so schreiben wie er mag. Es gibt hier keine Norm dafür. Erst nörgelt Ihr rum wo denn der Reisebericht und die Bilder bleiben und dann habt Ihr auch noch was zu meckern .

Da kann einem die Lust am Reiseberichte schreiben auch mal ganz schnell vergehen und das wollen wir doch alle nicht.

Ich finde den Reisebericht von Bettina so wie er ist völlig OK.

Auch fände ich es der Autorin nur fair gegenüber wenn das blödeln hier mal wegbleiben könnte.

Ich kenne den Platz persönlich nicht, finde die Beschreibung und die Bilder machen aber Lust auf mehr.

Vielen Dank


Lucas

RE: Fröschins Reisebericht ist fertig!

#17 von Gelöschtes Mitglied , 29.04.2006 11:58

Hallo Wollfröschin, Hallo Wollfrosch,

danke für euren Urlaubsbericht. Man merkt, dass es Euch
Spass gemacht habt.
Da kommt bei uns Neid auf - wir mussten daheim bleiben.


@Lucas: Danke!
Jeder schreibt, wie er kann und möchte.
Wir freuen uns über jeden Urlaubs-, Reise- oder sonstigen Bericht.
Wir sind Camperfriends



RE: Fröschins Reisebericht ist fertig!

#18 von wollfröschin ( gelöscht ) , 29.04.2006 13:50

Hallo ihr Lieben,

@Lucas, Danke das Du mir den Rücken stärkst, aber so schlimm habe ich das blödeln gar nicht gefunden, hab doch selber mitgeblödelt ,
und wie Du siehst hast Du ja doch was verpasst!

@ all,
Von mit aus könnt ihr nörgeln wat dat Zeug hält, dat macht mir überhaupt nichts, ich habe den Bericht so geschrieben wie ich es empfunden habe...
und mir hat´s dort gut gefallen. Auch die Ausflugmöglichkeit von Breskens nach Vlissingen, wer gerne viel Rad fährt kann von dort aus auch noch einige Ausflüge machen, z.B. nach Middelburg sind ca. 3-5km mit dem Rad gar kein Problem, nur mit zwei Kindern und nem Hund im Hänger ist es etwas schwierig.

@ oceanline

Der Supermarkt und der Imbiss war offen, da wir ja so früh gebucht hatten (Oktober 2005) haben wir als Frühbuchen Gutscheine im Wert von 50 Euro bekommen, die wir dann auch gerne in der Frittenbude auf dem Platz verfuttert haben. Aber versuch mal 50 Euro in einer Woche zu verfuttern! Wir haben uns dann schon mal zum Grillen nen Eimer Fritten geholt, die Kinder hats gefreut. Der Supermarkt war aber auch schon im Herbst auf. Ich hatte nur das Gefühl das die ein wenig überfordert waren mit der Anzahl der Besucher. Karfreitag füllte sich der Platz von jetzt auf gleich und war Proppevoll. Morgens dann im Supermarkt Brötchen oder Baguette zu bekommen war eigentlich unmöglich. Auch habe ich bestimmt einmal 20 Min. an der Dusche angestanden... das fand ich schon ein wenig lässtig, aber dennoch würde ich es wieder so machen. Der Platz ist wirklich schön, vor allem für die Kinder. Es gibt Spielplätze die auch die kleinsten gut erreichen können und im Sommer gibt es immer noch die Möglichkeit mit dem Schlauchboot über den See zu paddeln, den ihr im Hintergrund auf einem von den Bildern zu sehen könnt.

Liebe Grüße us Kölle von der Fröschin


wollfröschin

RE: Fröschins Reisebericht ist fertig!

#19 von WaNL ( gelöscht ) , 30.04.2006 15:51

Zitat von Lucas
Hallo Freunde,

jeder soll doch seinen Reisebericht so schreiben wie er mag. Es gibt hier keine Norm dafür. Erst nörgelt Ihr rum wo denn der Reisebericht und die Bilder bleiben und dann habt Ihr auch noch was zu meckern .

Da kann einem die Lust am Reiseberichte schreiben auch mal ganz schnell vergehen und das wollen wir doch alle nicht.

Ich finde den Reisebericht von Bettina so wie er ist völlig OK.

Auch fände ich es der Autorin nur fair gegenüber wenn das blödeln hier mal wegbleiben könnte.

Ich kenne den Platz persönlich nicht, finde die Beschreibung und die Bilder machen aber Lust auf mehr.

Vielen Dank


Hey Lucas, WIR nörgeln nicht.Wir lästern........das sind Welten.....


WaNL

RE: Fröschins Reisebericht ist fertig!

#20 von Winni , 02.05.2006 08:44

" die Bilder und die Beschreibung machen Lust auf mehr?".....muß das nicht Meer heißen??????
TW


 
Winni
Beiträge: 15.127
Registriert am: 04.03.2006


   


Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz