RE: Eine Reise an die See

#1 von donalfredo , 31.05.2017 14:22

Seit vielen Jahren planen wir ES, jetzt haben wir es umgesetzt (wenn auch nur halbherzig) - wir sind nach Kroatien gefahren, genauer gesagt, nach Istrien.
Auch wenn ich meine Bedenken zu vielen Eindrücken bereits "zu Papier" gebracht habe, möchte ich unser positives Fazit nicht verhehlen, aber fangen wir einfach mal ganz von vorne an.
An Gründonnerstag ging es los, frühmorgens, wenn normalerweise die Hähne krähen, setzten wir unsere Kaffemühle (Daimler) in Betrieb und fuhren wohlgemut über Ulm und Füssen sowie über Reutte nach Südtirol.
Nicht nur die Tagestemperaturen von 25 Grad haben es uns leicht gemacht, auch der geringe Verkehr und die erste Ankunft am Reschensee haben uns begeistert.
Einige schöne Tage über Ostern haben wir in Meran und dessen Umland verbracht, das möchte ich hier aussparen, am Ostermontag jedenfalls ging es weiter durchs Veneto und durch Slowenien nach Istrien.
Gleich zu Beginn wurden wir herzlichst handbegrüßt auf Camping Mareda, einem weitläufigen, sehr ruhig in den Weinbergen gelegenen äußerst gepflegten und gut angelegten Platz bei Novigrad, professionell betrieben von einer großen Hotelkette.
In unserem Natursteinbungalow erwartete uns ein freundliches Osterwillkommen der Geschäftsleitung mit einem großen, gebackenen Osterkranz und einer feinen Flasche Olivenöl.
Der Bungalow war nahezu perfekt ausgestattet, auch Bettwäsche und Handtücher fehlten nicht, bei einem Preis von knapp 400 €uro für die Woche keine Selbstverständlichkeit.
Der Platz hat einen 24Stundenservice in der Rezeption sowie 24 Stunden Zufahr- und An/Abreisemöglichkeit, was wir bisher noch nicht kannten.
Warum er so überaus dürftig belegt war - wir waren in weit über 300 Bungalows und Mobilheimen die einzigen Gäste, lässt sich nicht mal vermuten - an der Freundlichkeit kann es nicht gelegen haben, ebensowenig an der Sauberkeit oder der Preisgestaltung.
Vielleicht war es der frühe Saisonbeginn, gegen den die große Zahl dauercampender Slowenen gesprochen hat.

Genug gelabert, anschließend einige Bilder vom Platz und unseren Streifzügen ...


Ein Klick auf die Bilder macht sie zwar nicht besser, aber dafür größer











































 
donalfredo
Beiträge: 5.642
Registriert am: 10.01.2009


RE: Eine Reise an die See

#2 von Susanne , 31.05.2017 15:09

danke für die schönen bilder und deine eindrücke

 
Susanne
Beiträge: 4.621
Registriert am: 04.03.2006


RE: Eine Reise an die See

#3 von sunshine , 31.05.2017 15:37

Sehr schöne Bilder, donalfredo, danke!
Wo ist denn das zweite mit dem Wohnmobil entstanden?

Warum ist die Kurtaxe in Rovinj denn so hoch, hast du das rausgefunden?
Wir haben damals 1 € bezahlt - meine ich zumindest.

 
sunshine
Beiträge: 9.824
Registriert am: 04.03.2006


RE: Eine Reise an die See

#4 von donalfredo , 31.05.2017 15:52

Das Womo-Bild ist auf dem Campingplatz entstanden, ich habe dir bei Mutter Gockel mal einen gelben Pin gesteckt.

Bevor jetzt jemand schluckt - dieses Feriendorf, das man aus Sat-Sicht sieht, kriegt man vom Platz aus nicht mit, nicht mal bei der Zu- und Abfahrt.
Das ist derart weitläufig, der Platz riesengroß, bei Nacht hörst du da nur die Füchse jaulen ...

PS
Ich habe mich auch verschrieben.
Der Platz ist nicht bei Rovinji sondern bei Novigrad.


 
donalfredo
Beiträge: 5.642
Registriert am: 10.01.2009


RE: Eine Reise an die See

#5 von Susanne , 31.05.2017 20:03

http://www.aminess-campsites.com/cmsmedi...nik_DE_2017.pdf

Don, das sind aber 5,50HRK = 0,80€ pro Tag und Person

das ist nämlich genau der cp, auf den wir ev. im September fahren möchten

 
Susanne
Beiträge: 4.621
Registriert am: 04.03.2006


RE: Eine Reise an die See

#6 von Mephisto , 31.05.2017 20:17

Don,
auch wenn es OT ist, weißt Du was Hund und Katz in der HS für 7 € pro Tag geboten wird?
Hunde-Disco mit kostenlosem Leberwurst-Cocktail und für die Rüden chinesisches Nackthunde-Ballett?
Für die Katzen interaktives Mäusekino?

Die haben ja ein Rad ab. Allerdings auch die, die da mit ihren Tieren hinfahren.

 
Mephisto
Beiträge: 2.353
Registriert am: 15.08.2007


RE: Eine Reise an die See

#7 von Tscharlie , 31.05.2017 20:27

Da könnte auch stehen: Hunde unerwünscht. Das kommt aber nicht gut rüber.

 
Tscharlie
Beiträge: 10.965
Registriert am: 04.03.2006


RE: Eine Reise an die See

#8 von Kast , 31.05.2017 21:21

Schöne Bilder. Danke!

 
Kast
Beiträge: 1.893
Registriert am: 22.01.2009


RE: Eine Reise an die See

#9 von donalfredo , 31.05.2017 21:29

Man wird alt.
Das merkt man an solchen Sachen.
Ich habe das zuerst mal korrigiert, bedanke mich für den Hinweis und hoffe, daß es niemand von Mareda gelesen hat.
Ich habe nämlich in Cavallino die Rechnung genauer angeschaut, die fünf fünfzig gesehen und nicht bedacht, daß die (noch) gar keinen €uro sondern Kuna haben.
Doof sowas, ich bin froh, daß sich das so korrigiert hat.
GsD habe ich den Platz im Vorfeld gelobt und das halte ich auch aufrecht - ein schöner, gepflegter, ruhiger Platz mit freundlichem Personal.

Hunde betreffend - ich habe auf dem ganzen Platz nur einen einzigen Hund gesehen, das war ein Border Collie von deutschen Gästen.
Die slowenische dauercampende Großmacht (die nicht unangenehm auffällt) hat offensichtlich kein Getier ...

 
donalfredo
Beiträge: 5.642
Registriert am: 10.01.2009


RE: Eine Reise an die See

#10 von Killerdackel , 31.05.2017 22:22

Zitat von donalfredo
Man wird alt.
Das merkt man an solchen Sachen.
Ich habe das zuerst mal korrigiert, bedanke mich für den Hinweis und hoffe, daß es niemand von Mareda gelesen hat. ...


Dann solltest Deine Schreibe von 15:52 Uhr auch noch korrigieren .... *tip*

 
Killerdackel
Beiträge: 11.205
Registriert am: 05.03.2006


RE: Eine Reise an die See

#11 von donalfredo , 31.05.2017 22:39

Danke ...

 
donalfredo
Beiträge: 5.642
Registriert am: 10.01.2009


RE: Eine Reise an die See

#12 von bieber , 01.06.2017 11:11

Danke für die schönen Bilder! Irgendwann fahren wir auch in die Richtung...

 
bieber
Beiträge: 1.459
Registriert am: 07.03.2006


   

Donaudelta in Rumänien
Ungarn, Reise im Mai/Juni 2010, ein (Reise-?)Wetter-Bericht

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz