was für Träume in der Zukunft

Alles rund um die Zugfahrzeuge

Moderatoren: sunshine, Daniel

Re: was für Träume in der Zukunft

Beitragvon steyr » 24/6/2015, 19:24

donalfredo hat geschrieben:
steyr hat geschrieben:Ja genau Wolfgang, so sehen wir die französische Welt auch meistens :D Da wunder ich mich schon wieso wir uns noch nie begegnet sind :ja:


Lässt sich jederzeit ändern - sag wann und wo ...
..


Da wird sich in Zukunft sicher was finden, aber momentan steht nur noch eine Ausfahrt im Plan für dieses Jahr und das wird ne "Arbeitsfahrt", in 14 Tagen fahr ich zu Robert Most, da werden die Ducatobremsen umgebaut und dann wieder nach Hause. Dann müssen wir erstmal zu Hause bleiben bis Enkel geboren ist und danach ist noch nichts geplant weil wir nicht wissen wann wir weg "dürfen" :rolleyes: Aber eine Fahrt wird danach wohl noch drin sein, weiss nur noch nicht wohin. Aber es wird sich sicher eine Treffengelegenheit finden.
Benutzeravatar
steyr
Mitglied
 
Beiträge: 3633
Registriert: 31/1/2009, 17:59

Re: was für Träume in der Zukunft

Beitragvon Winni » 24/6/2015, 19:38

ja, Treffen..... :top: :top:
Irgendwas ist immer... .
Benutzeravatar
Winni
Mitglied
 
Beiträge: 13440
Registriert: 4/3/2006, 14:27

Re: was für Träume in der Zukunft

Beitragvon Tscharlie » 25/6/2015, 06:59

Wer im Leben alle seine Träume erfüllt, hat vieleicht zu wenig geträumt.

Sinngemäß, wird Karajan zugeschrieben.

Tscharlie
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. M. Ghandi
Benutzeravatar
Tscharlie
Mitglied
 
Beiträge: 10604
Registriert: 4/3/2006, 08:43

Re: was für Träume in der Zukunft

Beitragvon donalfredo » 25/6/2015, 07:10

... oder zu viel Geld.

Karajan wäre mir sowieso kein Vorbild.
Ein mathematisches Genie (so hat er gearbeitet), jähzorniger Choleriker, bekannt als Unterdrücker und Einschüchterer und ganz sicher kein Träumer.
Wie würden ihn die alten Schwaben bezeichnen?
Als Adölfle ...
Wolfgang -aka- donalfredo


"Wir grillen jetzt Oma"
.....Satzzeichen können Leben retten
Benutzeravatar
donalfredo
Mitglied
 
Beiträge: 4332
Registriert: 10/1/2009, 14:00
Wohnort: Stuttgart

Vorherige

Zurück zu Zugfahrzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron