Mal wieder ein Volvo

Alles rund um die Zugfahrzeuge

Moderatoren: sunshine, Daniel

Mal wieder ein Volvo

Beitragvon Winni » 6/10/2014, 17:43

Also wen es interessiert, es ist ein Volvo 740 GL Automatik, Baujahr 1985, also bekommt er nächstes Jahr die H-Nummer :lach:
Während es noch viele Kombis von diesem Typ gibt, sind die Limousinen fast ausgestorben, man schätzt, dass es in Deutschland noch rund 200 Stück davon gibt. Dieser hier ist quasi 1.Hand, der Vater gestorben ( 1930 geboren), der Sohn fuhr ihn weiter, geht aber nach München, und da ist kein Platz für den Kleinen, na ja, klein? 4,90 m Länge ist schon eine Ansage :cool: :cool:

"swedish brick" sagen die Liebhaber zu dem Ding, also schwedischer Backstein, ja er hat schöne Ecken und Kanten :top: Bei mir geht er jetzt erstmal durch die "Aufbereitung", die AHK habe ich heute angebaut, die lag im Kofferraum. Ich konnte einfach nicht an dem Ding vorbei.....

wir sind jetzt 450 km mit gefahren, nein, gecruist, es ist schon irre, wie viele Menschen einen ansprechen, auf das Auto zeigen, beim Überholen auf einmal langsam fahren und winken....eigentlich kennt man dieses Auto, aber gesehen hat man schon lange keinen mehr :cool: :cool:

Für mich ist es neben den Emotionen auch einfach nur ein billiges Fahrzeug, ich habe ihn für 1400,- gekauft, er hat TÜV, er hat eine grüne Plakette, er kostet als Youngtimer (noch) 152,- Euro Versicherung im Jahr, nächstes Jahr nur noch 88,--. Die Steuer ist auch günstig, so what? Ich bin zu alt, um so was noch für später wegzustellen, also einfach fahren, er hat erst lächerliche 168.000 km runter, die Motoren sind für 500.000 km immer gut....dieser hat 2,3 Liter Hubraum, und lächerliche 116 PS.......bei 100 km/h dreht der knapp 1800 U/min......Wertverlust wird er keinen mehr haben :top: :top: :top:
Ich habe auf den ersten 450 km einen Verbrauch von rund 9-10 Litern gehabt, für die verbrauchsfetischisten, das hatte ich auch früher bei den Volvos immer so. Ich finde ihn so richtig schön schräg :D :D :D

Und Morgenröte: dieser hier wurde noch in Göteborg gebaut :lach: :lach: :lach:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild75ut.jpg[/img]


Bild
Irgendwas ist immer... .
Benutzeravatar
Winni
Mitglied
 
Beiträge: 13480
Registriert: 4/3/2006, 14:27

Re: Mal wieder ein Volvo

Beitragvon HD » 6/10/2014, 18:15

Glückwunsch, wenn Dich so ein Backstein erfreut, für mich nix, tja, ein PV544 Sport, gut erhalten und günstig, da würde ich nicht nein sagen.
HD
Benutzeravatar
HD
Mitglied
 
Beiträge: 11323
Registriert: 4/3/2006, 13:19
Wohnort: Saarland

Re: Mal wieder ein Volvo

Beitragvon platin65 » 6/10/2014, 18:19

Hallo Wini,

toller Wagen, viel Spass mt dem Teil!
es grüßt von der Ostalb
Joachim

unterwegs mit Ford C-Max geschoben von Hymer 540
Benutzeravatar
platin65
Mitglied
 
Beiträge: 434
Registriert: 22/1/2009, 18:51
Wohnort: Ostalb

Re: Mal wieder ein Volvo

Beitragvon Susanne » 6/10/2014, 18:20

so einen Volvo, allerdings BJ 1978 mit inzwischen knapp 600.000km fährt der mann meiner cousin in griechenland seit anfang an, also sozusagen aus 1. hand ;D

also viel spaß damit
grüßle Susanne
------------------------------------------------------
würde doch jeder gründlich lesen und seine Antwort gründlich überdenken
Benutzeravatar
Susanne
Foren-Betreiber
 
Beiträge: 3564
Registriert: 4/3/2006, 10:30

Re: Mal wieder ein Volvo

Beitragvon Winni » 6/10/2014, 18:43

Hey HD,
PV544 fährt ja ein Freund von mir, was heißt günstig? 15.000,-- Euronen? Klar, würde ich auch Spaß dran haben, aber einfach eine andere Liga.....außerdem ist so ein Buckelvolvo absoluter Kult, ich nehme ja lieber die krummen Weihnachtsbäume, die keiner will..... :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach:

Kommst du zu einem Volvo-Treffen stehen da jede Menge Buckel ( 444/544) und diverse Amazon, auch noch 144er..aber ein 740 als Limousine??? Ne, die hat man vergessen aufzuheben....

Und nicht vergessen, sie sollen ja auch einen Wohnwagen ziehen können.....
Irgendwas ist immer... .
Benutzeravatar
Winni
Mitglied
 
Beiträge: 13480
Registriert: 4/3/2006, 14:27

Re: Mal wieder ein Volvo

Beitragvon HD » 6/10/2014, 18:55

Nun, immerhin wird er nicht weniger wert, sondern steigt im Wert, so gesehen eine gute Wertanlage.
Aber bitte keinen Crash.
Benutzeravatar
HD
Mitglied
 
Beiträge: 11323
Registriert: 4/3/2006, 13:19
Wohnort: Saarland

Re: Mal wieder ein Volvo

Beitragvon Winni » 6/10/2014, 18:58

Ja HD, ich bemühe mich....hatte noch nie einen Crash....aber jetzt im Alter :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach: :lach:
Irgendwas ist immer... .
Benutzeravatar
Winni
Mitglied
 
Beiträge: 13480
Registriert: 4/3/2006, 14:27

Re: Mal wieder ein Volvo

Beitragvon Tscharlie » 6/10/2014, 19:02

Das ist der erste Volvo der keine "Schiffsschauckel" mehr ist. Damals war die Limosine gleich teuer mit dem Kombi. Ein Bekannter wollte als Pharmavertreter unbedingt einen Kombi, das wurde von der Firma abgeleht, Begründung: Unsere Leute fahren kein Handwerkerauto. Ja so war da noch.

Tscharlie
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. M. Ghandi
Benutzeravatar
Tscharlie
Mitglied
 
Beiträge: 10627
Registriert: 4/3/2006, 08:43

Re: Mal wieder ein Volvo

Beitragvon Mephisto » 6/10/2014, 19:27

Boah, watt'n Schiff, der ist ja länger als Dein Troll :lach:
Allzeit knitterfreie Fahrt und viel Freude damit. Hat der Liegesitze? :eg:
Et hät noch immer jot jejange!
Benutzeravatar
Mephisto
Mitglied
 
Beiträge: 2242
Registriert: 15/8/2007, 12:54
Wohnort: westlich von Köln

Re: Mal wieder ein Volvo

Beitragvon Kast » 6/10/2014, 20:13

Glückwunsch und immer gute Fahrt!
Gruß Karin

______________________________
Die Sehenden sind es nicht, die sich für sehend halten, immer nur die Blinden.
Marie von Ebner-Eschenbach (1830-1916), östr. Schriftstellerin
Benutzeravatar
Kast
Mitglied
 
Beiträge: 1758
Registriert: 22/1/2009, 19:06

Re: Mal wieder ein Volvo

Beitragvon morgenröte » 6/10/2014, 20:23

Den hatten wir als Kombi, war unser erster Volvo. Danach wurden sie runder. Der hier hat einen ganz kleinen Wendekreis, allerdings sollte man aufpassen sonst sind die Reifen schnell runtergerubbelt. Ein toller Wagen.

Gruss Andrea
Benutzeravatar
morgenröte
Mitglied
 
Beiträge: 1919
Registriert: 5/3/2006, 12:55
Wohnort: Braunschweig

Re: Mal wieder ein Volvo

Beitragvon conny » 6/10/2014, 21:32

jetzt hat der Troll schon wieder die falsche Bindenfarbe :nein:
conny
Mitglied
 
Beiträge: 333
Registriert: 8/3/2006, 20:08

Re: Mal wieder ein Volvo

Beitragvon Winni » 6/10/2014, 22:24

joa.......... :lach: :lach: :lach: :lach:
Irgendwas ist immer... .
Benutzeravatar
Winni
Mitglied
 
Beiträge: 13480
Registriert: 4/3/2006, 14:27

Re: Mal wieder ein Volvo

Beitragvon Tscharlie » 7/10/2014, 04:30

conny hat geschrieben:jetzt hat der Troll schon wieder die falsche B(l)indenfarbe :nein:


Genau! Denn nur ein Blinder kann so eine Kombination gewählt haben die der arme Troll jetzt hat :lachtot:

Anonym
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. M. Ghandi
Benutzeravatar
Tscharlie
Mitglied
 
Beiträge: 10627
Registriert: 4/3/2006, 08:43

Re: Mal wieder ein Volvo

Beitragvon HD » 7/10/2014, 09:10

Ich hab's schon mal bemerkt, der 84er Troll IST nur mit brauner Bauchbinde und cremefarbenem Oberteil original, alles andere ist Frevel. (Wenn man denn an so einem Fahrzeug hängt und es sogar im Winter schont)
Wie kann man nur als Oldiefan versuchen den schönen Troll seinem Auto farblich anzupassen????
HD
Benutzeravatar
HD
Mitglied
 
Beiträge: 11323
Registriert: 4/3/2006, 13:19
Wohnort: Saarland

Nächste

Zurück zu Zugfahrzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast