Ducato-Moto-Cats-WoMo-light

Wohnmobilbezogene, technische Fragen zum Camping

Moderatoren: sunshine, Daniel

Re: Ducato-Moto-Cats-WoMo-light

Beitragvon Winni » 17/1/2012, 23:24

????????????????????????????????????????????????????
Irgendwas ist immer... .
Benutzeravatar
Winni
Mitglied
 
Beiträge: 13488
Registriert: 4/3/2006, 14:27

Re: Ducato-Moto-Cats-WoMo-light

Beitragvon steyr » 17/1/2012, 23:34

Das ist wieder der Ausserirdische, der will doch nur nach Hause.
Benutzeravatar
steyr
Mitglied
 
Beiträge: 3633
Registriert: 31/1/2009, 17:59

Re: Ducato-Moto-Cats-WoMo-light

Beitragvon Killerdackel » 18/1/2012, 00:12

Einfach aufs Ausrufezeichen oben rechts klickern und den Beitrag melden, dann hats das "Löschkommando" leichter. *idee*
sDaggele grüßt ausm Wilden Süden = wo nicht nur Camper Urlaub machen
T3 Bulli oder Pololo zerren Dackelgarage Puck(eldimuckl) doraus + detnaus
Wenn no älle wäred wie i sei sodd
Benutzeravatar
Killerdackel
Mitglied
 
Beiträge: 10970
Registriert: 5/3/2006, 23:11
Wohnort: Oberschwaben

Re: Ducato-Moto-Cats-WoMo-light

Beitragvon Doris » 6/8/2014, 17:13

Mal wieder ein Update - hat sich ja noch einiges verändert im Bus:

Bild

Hundetüre:

Bild

Bild

Küchenblock und Schrank:

Bild

Bild

Kochstelle mit Spüle und oben Stauraum:

Bild

Bild

Gewürzregal (dahinter ist der Gaskasten)

Bild

Innenausstattung unter der Spüle - 13 Ltr. Frischwasser, das gleiche als Schmutzwasser:

Bild

Bild

So sieht es tagsüber aus - der schmale Teil der Mattratze wird hochkant gestellt, dann kann ich den Tisch weiter Richtung Bett rutschen. Das geht auch mit Bettzeug drauf hervorragen und man kann das Bett tagsüber als Sofa nutzen:

Bild

Und so in der Nacht - (wenn wir zu Zweit unterwegs sind, wird der Tisch zusammengeklappt und die rechte Bank auch noch ausgeklappt, dann hat man ein Bett 1,80x2,00m):

Bild

Hängeschrank:

Bild

Innenausstattung Schrank (mit Porta Potti unten drin - steht wenn ich unterwegs bin unter dem Bett) und Oberschrank:

Bild

Bild

Wenn ich länger wo stehe, habe ich ein Segel als Vorzelt:

Bild

So, das wars erstmal.
Doris
 

Re: Ducato-Moto-Cats-WoMo-light

Beitragvon steyr » 6/8/2014, 18:27

Ich hab sogar ein Ikeateil gesehn :D
Benutzeravatar
steyr
Mitglied
 
Beiträge: 3633
Registriert: 31/1/2009, 17:59

Re: Ducato-Moto-Cats-WoMo-light

Beitragvon Doris » 6/8/2014, 19:14

Nur eins? :D :D

Doris
Doris
 

Re: Ducato-Moto-Cats-WoMo-light

Beitragvon bieber » 7/8/2014, 09:27

Hast Du das Kiefernholz geölt oder unbehandelt gelassen? Es glänzt so schön...
Man kann alles fragen. Aber mit der Antwort muss man dann auch leben. (Frei nach D.Hansen)
Benutzeravatar
bieber
Mitglied
 
Beiträge: 1152
Registriert: 7/3/2006, 12:06

Re: Ducato-Moto-Cats-WoMo-light

Beitragvon Doris » 7/8/2014, 09:38

Ja, das ist geölt.

Doris
Doris
 

Re: Ducato-Moto-Cats-WoMo-light

Beitragvon bieber » 7/8/2014, 10:49

Mit was Gutem oder Sonnenblumenöl?
Man kann alles fragen. Aber mit der Antwort muss man dann auch leben. (Frei nach D.Hansen)
Benutzeravatar
bieber
Mitglied
 
Beiträge: 1152
Registriert: 7/3/2006, 12:06

Re: Ducato-Moto-Cats-WoMo-light

Beitragvon Doris » 7/8/2014, 11:12

Natürlich was Gutes :D

Auro Hartöl pur solid Nummer 123, damit sind die Möbel und der Korkboden behandelt. Die Wände sind weiß lasiert mit Auro 160-90

Doris
Doris
 

Re: Ducato-Moto-Cats-WoMo-light

Beitragvon Winni » 7/8/2014, 11:17

ich rieche das förmlich....... :top: :top:
Irgendwas ist immer... .
Benutzeravatar
Winni
Mitglied
 
Beiträge: 13488
Registriert: 4/3/2006, 14:27

Re: Ducato-Moto-Cats-WoMo-light

Beitragvon Kast » 7/8/2014, 21:29

Doris, ich bin beeindruckt von den Details und finde, dass du das super gemacht hast. Wenn man sich selbst so ein maßgeschneidertes mobiles Heim schaffen kann, dann können die künftigen Urlaube darin nur super sein.
Für diese Gabe beneide ich dich. :)
Gruß Karin

______________________________
Die Sehenden sind es nicht, die sich für sehend halten, immer nur die Blinden.
Marie von Ebner-Eschenbach (1830-1916), östr. Schriftstellerin
Benutzeravatar
Kast
Mitglied
 
Beiträge: 1761
Registriert: 22/1/2009, 19:06

Re: Ducato-Moto-Cats-WoMo-light

Beitragvon Tscharlie » 25/1/2015, 12:37

Ich habe den Ausbau mal wieder ausgegraben, weil ich den Thread einem Bekannten gesandt habe, der eventuell auch einen Ausbau plant.

Nach 150.000 km kann man nun sagen, der Einbau ist stabil, bis heute ist nichts kaputt gegangen.

Tscharlie
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. M. Ghandi
Benutzeravatar
Tscharlie
Mitglied
 
Beiträge: 10641
Registriert: 4/3/2006, 08:43

Re: Ducato-Moto-Cats-WoMo-light

Beitragvon Winni » 25/1/2015, 17:05

ja, und jedesmal wenn ich eines der luxuriösen Wohnmobile betrete, dann sehe ich die Bilder von Eurem Duc,oder auch
noch von Yves Steyr Hüsli.....und denke, was diese Luxusliner einfach nur Mist für mich wären. :top: :top: :top:
Irgendwas ist immer... .
Benutzeravatar
Winni
Mitglied
 
Beiträge: 13488
Registriert: 4/3/2006, 14:27

Re: Ducato-Moto-Cats-WoMo-light

Beitragvon steyr » 25/1/2015, 22:35

Winni hat geschrieben:ja, und jedesmal wenn ich eines der luxuriösen Wohnmobile betrete, dann sehe ich die Bilder von Eurem Duc,oder auch
noch von Yves Steyr Hüsli.....und denke, was diese Luxusliner einfach nur Mist für mich wären. :top: :top: :top:


Sind sie eigentlich auch, Du glaubst nicht wie oft ich mit mir ringe eine neue Basis zu kaufen und wieder selbst ein Womo zu bauen indem nur das ist was man wirklich braucht.
Benutzeravatar
steyr
Mitglied
 
Beiträge: 3633
Registriert: 31/1/2009, 17:59

VorherigeNächste

Zurück zu Wohnmobil Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste