küchenmöbel

Fragen rund ums Zeltcamping

Moderatoren: sunshine, Daniel

Beitragvon HD » 14/3/2006, 18:52

In jeder Stadt in F gibt es bei den Supermärkten auch Baumärkte und Gartenmärkte (Mr. Bricolage etc) und die haben oft eine extra Campingabteilung.
Die unterschiedliche MWST wird Dir nichts nützen, ich glaube kaum, dass Dir die Supermärkte eine Exportrechnung (ohne MWST) ausstellen werden, als Deutscher muss man dazu eine VAT-Nr. oder Umsatzsteuernummer angeben, die die Franzosen auf ihren Exportrechnungen vermerken müssen. Das wird grenzüberschreitend nachgeprüft.
Privatleute ohne angemeldete Firma unterliegen nicht der Einfuhrumatzsteuer und müssen die ausländische MWST "schlucken".
Aber ich glaube nicht, dass Campingartikel in F billiger als in D sind, evtl. ist das Sortiment etwas anders.
Gruss HD
via est vita

Es ist besser Genossenes zu bereuen, statt zu bereuen nichts genossen zu haben.
Giovanni Bocaccio
Benutzeravatar
HD
Mitglied
 
Beiträge: 11323
Registriert: 4/3/2006, 13:19
Wohnort: Saarland

Beitragvon arbez » 14/3/2006, 19:33

Ab einer gewissen summe (180.- glaub ich) wird uns schweizern die MWSt. zurückbezahlt. Ich hab das vor zwei wochen bei décathlon so gemacht. Sie müssen blos ein formular ausfüllen, auf dem sie alle artikel aufführen. Die überweisen das geld sogar auf ein bankkonto. Bei der einfuhr dürfen wir dann 300.- pro person steuerfrei einführen. Da die TVA fast 20% beträgt, lohnt es sich für uns doppelt !:huepf1:
HD, meinst du so mr.bricolage -artikel sind qualitatif mit den campinglädenprodukten vergleichbar ? Ich trau denen nicht so recht...
arbez
 

Beitragvon HD » 14/3/2006, 19:45

Ich kann es nicht beurteilen, Brigitte, mich interessieren meist die CampingGaz Artikel, die halte ich für gut. Aus dem Bauch heraus, - was ich so auf den franz. Plätzen beobachten konnte, legen vielleicht die Franzosen keinen so gesteigerten Wert auf duchgestylte hochpreisige Artikel im Campingbeich. - Und dann wird halt das Angebot der Nachfrage angepasst in F. -
Gruss HD
via est vita

Es ist besser Genossenes zu bereuen, statt zu bereuen nichts genossen zu haben.
Giovanni Bocaccio
Benutzeravatar
HD
Mitglied
 
Beiträge: 11323
Registriert: 4/3/2006, 13:19
Wohnort: Saarland

Beitragvon rasselbande » 15/3/2006, 10:21

Hallo Brigitte,

wir wollen uns auch ein "Küchenregal" zulegen. Sind bei Fritz Berger auf folgendes Teil gestossen.[img]http://www.fritz-berger.de/mb3_media/1/560/e/4/a/416740.jpg
Macht mir einen sehr stabilen Eindruck, die Regale mit Stoff drumherum sind nicht so mein Fall. :smile:

Viele Grüße Gabi[/img]
rasselbande
 

Beitragvon rasselbande » 15/3/2006, 10:27

Nerv...................hat wohl mit dem Bild nicht so geklappt (bin totale Computerniete in solchen Dingen) Also Brigitte, dann auf die untechnische Art. Einfach bei Google "stabiles Camping Regal" eingeben und schwupps steht es schon an erste Stelle zu anklicken.

Bis dann Gabi :oops:
rasselbande
 

Beitragvon arbez » 15/3/2006, 10:43

Danke rasselbande ! Hat schon geklappt, mit schneiden/kleben ( sagt man dem so auf deutsch : couper / coller... Hilfe, ich kann kein deutsch mehr ! )
Ich hätte da nur etwas schiss vor fliegenden keksvertilgern...
arbez
 

Beitragvon LoeKis » 15/3/2006, 10:45

Ausschneiden - Einfügen hast Du wahrscheinlich gesucht. Aber ich denke, man weiss genau was Du meinst. Und für's nächste Mal kannst Du es ja mit Neudeutsch versuchen: copy - paste :wink:

Liebe Grüsse - Bruno

Sunlight T66
Benutzeravatar
LoeKis
Mitglied
 
Beiträge: 826
Registriert: 4/3/2006, 08:01
Wohnort: Utzenstorf / Schweiz

Beitragvon arbez » 15/3/2006, 11:06

Danke LoeKis !
@ rasselbande : du musst die klammer wieder schliessen : alt+p
arbez
 

Beitragvon Susanne » 15/3/2006, 12:23

seht ihr, so kommt man übers küchenregal zu nem computer-kurs :D #
super !!!
grüßle Susanne
------------------------------------------------------
würde doch jeder gründlich lesen und seine Antwort gründlich überdenken
Benutzeravatar
Susanne
Foren-Betreiber
 
Beiträge: 3564
Registriert: 4/3/2006, 10:30

Beitragvon mirco » 15/3/2006, 13:01

rasselbande hat geschrieben:Hallo Brigitte,

wir wollen uns auch ein "Küchenregal" zulegen. Sind bei Fritz Berger auf folgendes Teil gestossen.Bild
Macht mir einen sehr stabilen Eindruck, die Regale mit Stoff drumherum sind nicht so mein Fall. :smile:

Viele Grüße Gabi


so nun sollte das Bild gehen
mirco
Mitglied
 
Beiträge: 1502
Registriert: 6/3/2006, 08:27

Vorherige

Zurück zu Camping mit Zelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast