Campinggeschirr

Fragen rund ums Zeltcamping

Moderatoren: sunshine, Daniel

Campinggeschirr

Beitragvon Kendro » 28/1/2020, 16:29

Hallo in die Runde,
ich bin auf der Suche nach einem Campinggeschirr, also eines, das man auch auf einem Lagerfeuer verwenden kann. Einen Dutch Oven möchte ich Aufgrund des großen Gewichts nicht mitnehmen. Jetzt hab ich auf einem Portal von einem Campinggeschirr aus Edelstahl und Alu gelesen. Das gibt es einmal von den Marken Odoland und Primus. Kennt jemand die Marken und kann mir diese Empfehlen?
Kendro
Mitglied
 
Beiträge: 3
Registriert: 28/1/2020, 16:13

Re: Campinggeschirr

Beitragvon Winni » 28/1/2020, 17:47

Moinsen,
ich habe so ein Set von Primus, incl. kleinem Kocher. Das ist leicht, praktisch und haltbar. Viele warnen aber vor dem Gebrauch von Alu, also raten dazu, Edelstahl zu nehmen. Man kann die Töpfe natürlich auch in ein Lagerfeuer stellen, sie sehen dann nicht mehr so toll aus von außen, aber das tut der Funktion keinen Abbruch. Und etwas recherchieren, es gibt immer mal wieder gute Angebote!

https://www.bergfreunde.de/primus-campf ... a1c0920329
Irgendwas ist immer... .
Benutzeravatar
Winni
Mitglied
 
Beiträge: 13522
Registriert: 4/3/2006, 14:27

Re: Campinggeschirr

Beitragvon Kendro » 29/1/2020, 15:16

Das ist ja genial, genau dieses Set hab ich in einem Test auch empfohlen bekommen und das würde mir auch sehr rein laufen. Wie die Töpfe nach dem gebrauch auf dem Lagerfeuer aussehen ist mir persönlich egal, ich hantiere zuhause in der Feuerschale ja auch mit Gusspfannen, Dutch Oven usw. Die sind nach dem gebrauch ja auch außen stellenweise verrust.
Wie lange und oft hast du das Set schon in gebrauch? Ist es auch was für länger oder nur ein paar mal zu gebrauchen?
Kendro
Mitglied
 
Beiträge: 3
Registriert: 28/1/2020, 16:13

Re: Campinggeschirr

Beitragvon Winni » 29/1/2020, 21:42

ooh, wir haben das Set sicher schon 17 Jahre, nutzen das öfter mal beim Picknick, oder auch bei Wanderungen in den Bergen, um unterwegs ein Süppchen zu kochen. Ich stelle die Pötte aber auch im Wohnwagen mal auf den Kocher.
Irgendwas ist immer... .
Benutzeravatar
Winni
Mitglied
 
Beiträge: 13522
Registriert: 4/3/2006, 14:27

Re: Campinggeschirr

Beitragvon faro » 4/2/2020, 16:39

Wir nutzen ausschließlich Melamingeschirr und Gläser aus Kunststoff UND echte Gläser und Porzellan. Bei uns gibt es nämliche eine bunte Mischung. Bei uns haben die Kids und wir für Limo und Kaltgetränke die Ikeabecher bzw. diese Kunststoffgläser. Meinen Kaffee und das Weizen wird aus einem echten Glas bzw. Tasse getrunken.
Wer Wind säht, wird Sturm ernten.
Benutzeravatar
faro
Mitglied
 
Beiträge: 7
Registriert: 28/1/2020, 16:10

Re: Campinggeschirr

Beitragvon Winni » 4/2/2020, 17:38

Hmm, hier gings eigentlich um Kochgeschirr, also Töpfe und Pfannen :lach:
Irgendwas ist immer... .
Benutzeravatar
Winni
Mitglied
 
Beiträge: 13522
Registriert: 4/3/2006, 14:27

Re: Campinggeschirr

Beitragvon R.Fuller » 4/2/2020, 17:46

Wir nutzen ausschließlich Melamingeschirr und echte Gläser für Wein und Porzellantassen für den Kaffee.
Das Bier gibt es ja schon in Glasflaschen zukaufen. :cool:
Grüsse aus Hannover
Ralf


Reise mit SAAB 9-5 Bj. 2002, Kombi, Automat, 185PS oder SAAB 9-3 Bj. 1999, Automat, 130PS, Hobby 370 TN Bj. 1992, CADAC CHEF Bj. 2014
R.Fuller
Mitglied
 
Beiträge: 795
Registriert: 10/10/2014, 14:53
Wohnort: Hannover

Re: Campinggeschirr

Beitragvon R.Fuller » 4/2/2020, 17:46

Winni hat geschrieben:Hmm, hier gings eigentlich um Kochgeschirr, also Töpfe und Pfannen :lach:

Sorry :nein: :nein: :nein:
Grüsse aus Hannover
Ralf


Reise mit SAAB 9-5 Bj. 2002, Kombi, Automat, 185PS oder SAAB 9-3 Bj. 1999, Automat, 130PS, Hobby 370 TN Bj. 1992, CADAC CHEF Bj. 2014
R.Fuller
Mitglied
 
Beiträge: 795
Registriert: 10/10/2014, 14:53
Wohnort: Hannover

Re: Campinggeschirr

Beitragvon Winni » 4/2/2020, 22:51

naja, Melamin macht sich nicht so gut auf dem Lagerfeuer, Ralf. :lach: :lach:
Irgendwas ist immer... .
Benutzeravatar
Winni
Mitglied
 
Beiträge: 13522
Registriert: 4/3/2006, 14:27

Re: Campinggeschirr

Beitragvon faro » 5/2/2020, 13:21

Winni hat geschrieben:Hmm, hier gings eigentlich um Kochgeschirr, also Töpfe und Pfannen :lach:


Ups, auch von mir ein Sorry! :D Im Eifer des Gefechts überlesen...
Wer Wind säht, wird Sturm ernten.
Benutzeravatar
faro
Mitglied
 
Beiträge: 7
Registriert: 28/1/2020, 16:10

Re: Campinggeschirr

Beitragvon donalfredo » 5/2/2020, 14:35

Nix überlesen, nix zu entschuldigen.

Campinggeschirr, wie im Titel beschrieben, umfasst sowohl Teller als auch Töpfe ...
Wolfgang -aka- donalfredo


"Wir grillen jetzt Oma"
.....Satzzeichen können Leben retten
Benutzeravatar
donalfredo
Mitglied
 
Beiträge: 4400
Registriert: 10/1/2009, 14:00
Wohnort: Stuttgart

Re: Campinggeschirr

Beitragvon Winni » 5/2/2020, 15:47

nö, Zitat:

bin auf der Suche nach einem Campinggeschirr, " das man auf einem Lagerfeuer benutzen kann" :lach:
Irgendwas ist immer... .
Benutzeravatar
Winni
Mitglied
 
Beiträge: 13522
Registriert: 4/3/2006, 14:27

Re: Campinggeschirr

Beitragvon donalfredo » 5/2/2020, 16:16

Jajaja, ich meinte ja nur - der Begriff Campinggeschirr war mistverständlich.
Und, so nebenbei, wenn man Melamin auf dem Herd verwendet, freut sich die Industrie ...
Wolfgang -aka- donalfredo


"Wir grillen jetzt Oma"
.....Satzzeichen können Leben retten
Benutzeravatar
donalfredo
Mitglied
 
Beiträge: 4400
Registriert: 10/1/2009, 14:00
Wohnort: Stuttgart

Re: Campinggeschirr

Beitragvon Winni » 5/2/2020, 18:19

und Greta :lach: :lach: :lach: :lach: :lach:


Campinggeschirr:

Ich suche Melamingeschirr mit Rosendesign, wenn mal wer das wo sieht.....soll für einen Picknickkorb sein, so englisch style, Da habe ich echtes Porzellan drin, ist bannig schwer zu schleppen :ja: :ja:
Irgendwas ist immer... .
Benutzeravatar
Winni
Mitglied
 
Beiträge: 13522
Registriert: 4/3/2006, 14:27

Re: Campinggeschirr

Beitragvon Killerdackel » 5/2/2020, 23:02

Winni hat geschrieben: ….. englisch style, …..

Nachm Brexit ist das tuttikompletti out of race ! *schmunzel*
sDaggele grüßt ausm Wilden Süden = wo nicht nur Camper Urlaub machen
T3 Bulli oder Pololo zerren Dackelgarage Puck(eldimuckl) doraus + detnaus
Wenn no älle wäred wie i sei sodd
Benutzeravatar
Killerdackel
Mitglied
 
Beiträge: 10972
Registriert: 5/3/2006, 23:11
Wohnort: Oberschwaben

Nächste

Zurück zu Camping mit Zelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast