Kein Strom für Zeltcamper

Fragen rund ums Zeltcamping

Moderatoren: sunshine, Daniel

Beitragvon wollfröschin » 16/3/2007, 16:41

:? puuhhh das ist gut, dann sind wir aus der Nummer schon mal raus!!!






:oops: ...ich meine mit dem Tanzen...obwohl die Fröschin tanzt auch hin und wieder gerne mal einen Walzer... nur nicht mit dem Frosch, danach hab ich Fußschmerzen.... :lol:

Gruß us Kölle von der Fröschin
wollfröschin
 

Beitragvon Killerdackel » 16/3/2007, 16:49

@ HD - logisch sind die Schutzklassen wichtig - Dackel war früher in Bereichen tätig, wo alles sauteuer auf EX war.
Für die praktische Nutzanwendung eines Zeltcampers brauchts aber sehr konkrete praktische Hinweise - sonst wirds nicht umgesetzt und genau dann passiert was :!:

@ chevi + AKHexe:
Nach Laubach kann Hexe tanzen - Dackel kann beim Tanzen führen :!:

@ Fröschle:
Alte Tanzregel: Wer vom eigenen Tanzpartner getreten wird, der war zu langsam mit seinem eigenen Füßen unterwegs = selbst schuld.
Außerdem darst Du nicht Rumba tanzen, während der Frosch mit Dir Walzer tanzt - das klemmt natürlich. :lol:

Mainacht = Walpurgisnacht vom 30. April auf den 1. Mai ist Euch doch ein Begriff - odrodrit :?:
Da tanzen und fliegen ALLE Hexen aus nah und fern :!: :lough2
Die einen altmodisch aufm Besen - die andern neumodisch aufm Hoover-Klopfsauger mit Akkubetrieb. :lol:
sDaggele grüßt ausm Wilden Süden = wo nicht nur Camper Urlaub machen
T3 Bulli oder Pololo zerren Dackelgarage Puck(eldimuckl) doraus + detnaus
Wenn no älle wäred wie i sei sodd
Benutzeravatar
Killerdackel
Mitglied
 
Beiträge: 10971
Registriert: 5/3/2006, 23:11
Wohnort: Oberschwaben

Beitragvon Killerdackel » 16/3/2007, 16:49

Doppeleintrag gelöscht
sDaggele grüßt ausm Wilden Süden = wo nicht nur Camper Urlaub machen
T3 Bulli oder Pololo zerren Dackelgarage Puck(eldimuckl) doraus + detnaus
Wenn no älle wäred wie i sei sodd
Benutzeravatar
Killerdackel
Mitglied
 
Beiträge: 10971
Registriert: 5/3/2006, 23:11
Wohnort: Oberschwaben

Beitragvon wollfröschin » 16/3/2007, 17:12

Also bevor ich die Wollfröschin wurde, war ich die
"Kleine Hexe"
Hab noch alte Visitenkarten davon irgendwo rumfliegen...
Hab ich für mein Kinderschminken genommen, den Namen, passte so schön weil ich auch auf dem Blocksberg 13 wohnte...

Ich habe nämlich vor der Bauchmalerei Kindergesichter bemalt und auf Flohmärkten kleine Leute glücklich gemacht.

Mensch, das waren noch Zeiten...


...kinderlos jedes WE auf nem anderen Flohmarkt... in der Sonne sitzen... hach war das schön...

so ein bischen feeling davon bekomme ich ja in Laubach wieder... wenn ich die Kinder anmale... :lol:

Na ja um noch mal auf´s Hexenfest zurückzukommen... wir hatte auf dem Blocksberg dann immer Straßenfest...

Grüße us Kölle von der Fröschin
wollfröschin
 

Beitragvon HD » 16/3/2007, 20:03

DUuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu Hast nach Schutzklassen gefragt, Killer.
Jetzt haste sie und nun gib Ruhe.
Wenns Dich nicht interessiert - was fragst hier Mirco???
HD
Benutzeravatar
HD
Mitglied
 
Beiträge: 11365
Registriert: 4/3/2006, 13:19
Wohnort: Saarland

Beitragvon Killerdackel » 16/3/2007, 20:24

Dackel hat nirgends nach Schutzklassen gefragt :!:
Dackel hat Euch Spezialisten um konkrete Nutzanwendungen gefragt - siehe mein Kuhmilch-Beispiel.
Dackel gibt jetzt Ruhe - weil DAS Kommando kennt er - 40 Jahre mit der gleichen Frau zusammenlebend. :wink:
Daher ernennt Dackel den HD hiermit zu seiner platonischen Nebenfrau hd äähh hc. :lough2
sDaggele grüßt ausm Wilden Süden = wo nicht nur Camper Urlaub machen
T3 Bulli oder Pololo zerren Dackelgarage Puck(eldimuckl) doraus + detnaus
Wenn no älle wäred wie i sei sodd
Benutzeravatar
Killerdackel
Mitglied
 
Beiträge: 10971
Registriert: 5/3/2006, 23:11
Wohnort: Oberschwaben

Beitragvon HD » 16/3/2007, 20:51

Du weisst wohl nicht mehr, was Du vor ein paar Stunden gefragt hast
KillerAlzheimer Hier: Deine Schreibe:

"@ Mirco:
Ist mir wieder viel zu theoretisch.
Du hast alles nach IP 44 - Zeltler bräuchten laut Dir IP 67 - was bedeutet das KONKRET beim Einkauf der einzelnen Komponenten ."

Da brat mir doch jemand jetzt nen Storch! :twisted: Weisst de nicht mehr, an welches Bäumchen Du gepieselt hast???
HD
Benutzeravatar
HD
Mitglied
 
Beiträge: 11365
Registriert: 4/3/2006, 13:19
Wohnort: Saarland

Beitragvon Killerdackel » 16/3/2007, 21:04

HD hat geschrieben:.....was bedeutet das KONKRET beim Einkauf der einzelnen Komponenten .....

Das war meine Frage - richtig :!:
Frage war nicht so gemeint, was die Abkürzungen bedeuten, sondern welche Konsequenzen beim Kauf draus zu ziehen sind.
Insofern ham wir uns mißverstanden - soll in den besten Familien vorkommen.
sDaggele grüßt ausm Wilden Süden = wo nicht nur Camper Urlaub machen
T3 Bulli oder Pololo zerren Dackelgarage Puck(eldimuckl) doraus + detnaus
Wenn no älle wäred wie i sei sodd
Benutzeravatar
Killerdackel
Mitglied
 
Beiträge: 10971
Registriert: 5/3/2006, 23:11
Wohnort: Oberschwaben

Beitragvon hexeannkristin » 17/3/2007, 11:02

@wollfröschin: Kleine hexe war schon als Kind mein Lieblingsbuch...

@Killerdackel: Auf der Walpurgisnacht tanzt man aber nicht Walzer, und ich flieg ganz altmodisch mit dem Besen!! Und ich glaub ich tanz lieber mit chevy, weil der's auch nicht kann, aber da wo uns keiner sieht, dann kann mich nämlich keiner auslachen!!!!!! :lol:
hexeannkristin
 

Beitragvon chevrolet65 » 17/3/2007, 18:09

hexeannkristin hat geschrieben:Und ich glaub ich tanz lieber mit chevy, weil der's auch nicht kann, aber da wo uns keiner sieht, dann kann mich nämlich keiner auslachen!!!!!! :lol:


Ich wusste immer schon, dass Du ein gescheites Hexlein bist. :smile:
chevrolet65
 

Beitragvon chevrolet65 » 17/3/2007, 18:21

Killerdackel hat geschrieben:@ chevi + AKHexe:
Nach Laubach kann Hexe tanzen - Dackel kann beim Tanzen führen :!:


Mach das Dackel. Danach darf das Hexlein dann mich führen, entführen, verführen. :D
chevrolet65
 

Beitragvon WaNL » 17/3/2007, 18:34

Wie war das Thema nochmal Frauen unter Strom oder Männer mit einem Kurzen also Schluss?
Ich bekomme Gänsehaut mit den vielen oder fehlenden FI,man da lob ich mir ja die Autarksolaranlage,die rettet mein Leben................
:lol:
WaNL
 

Beitragvon mirco » 19/7/2007, 18:01

Ha,

hier ein kleines Bild aus dem Urlaub um das Thema hier wieder anzuheizen.

Diese Kombination hat übrigens auch, wie solls anders sein, im Gewitter geduscht. Ich habs mir danach angeschaut und virher Gummischuhe angezogen. Alles Nass!

Diese Camper haben aber auch überhauptnichts an der Steckdose verloren.
Am orangenen Kabel hin übrigens 10m weiter im Zelt eine aufgewickelte Kabeltrommel im feuchten Eingangsbereich.

Ein Zelter sollte wenn er Strom will bei Platzwart Steckverbindungen nach mindestens IP44 nachweisen müssen. Ansonsten gibts kein Strom.

Der andere Platz neben uns beherbergte 2 Koreaner, die den Elektrischen Reiskocher und die elektrische Herdplatte an einen Haushaltsüblichen 4Fachstecker betrieben haben und diesen auch Nachts im freien liegenlassen haben. Gott sei dank haben die Morgens irgendwo im Dorf gefrühstückt. Bei dem Tau morgens wäre das ein echt elektrischer Kaffee geworden.

So und nun das Bild: und die Zelter können mich gerne verreissen.
Bild
mirco
Mitglied
 
Beiträge: 1502
Registriert: 6/3/2006, 08:27

Beitragvon wombiroo » 19/7/2007, 18:29

aber "süss" ist doch die "wassergeschützte Doppelsteckdose" mit dem Flashband schon, oder? :ggrins Auweia! :shock:

Mal eine Frage? Das "Orange" dort? Ist das ein länglicher Goldfisch, oder ein durchgeglühter Tauwurm? :oops: :cool:
wombiroo
 

Beitragvon mirco » 19/7/2007, 18:58

Nee, das kabel vom Holländer :-)

Ersthaft, war tatsächlich ein Holländer. Wollte es nur nicht in den ersten Beitrag reinschreiben, hätte jede nationalität sein können.
mirco
Mitglied
 
Beiträge: 1502
Registriert: 6/3/2006, 08:27

VorherigeNächste

Zurück zu Camping mit Zelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast