Welchen Stellplatz ?

Fragen rund ums Zeltcamping

Moderatoren: sunshine, Daniel

Welchen Stellplatz ?

Beitragvon Sanii » 21/9/2010, 21:12

Hallo, Ihr Lieben

ich hab zwar keine Ahnung ob ich hier im richten Forum schreibe, aber ich hab mal eine Frage:
Wenn wir mit unserem Zeltanhänger auf einen Campingplatz fahren, müssen wir dann einen Zeltplatz nehmen oder einen Wohnwagenplatz ?
Oder ist das von Campingplatz zu Campingplatz unterschiedlich ?

LG
Sanii
Sanii
 

Re: Welchen Stellplatz ?

Beitragvon Rolf » 21/9/2010, 21:21

Hallo Sanii,

willkommen bei den Camperfriends!

Zu deiner Frage:
Es mag wohl von Cpl. zu Cpl. Unterschiede geben, aber die "Zeltplätze" sind meist eher für Jugendgruppen gedacht, häufig auch mit nur kleinen ebenen Flächen (z.B. am Hang) versehen und vielfach muss das Auto irgendwo anders geparkt werden. Auch haben die "Zeltplätze" meist keinen Stromanschluss.

Frage beantwortet?

Gruß
Rolf
unterwegs mit 307SW, manchmal verfolgt von Adria A390
Benutzeravatar
Rolf
Mitglied
 
Beiträge: 2490
Registriert: 28/9/2006, 22:53
Wohnort: Dortmund

Re: Welchen Stellplatz ?

Beitragvon klappwohnwagen » 21/9/2010, 21:31

Hallo Sanii,

ich glaube, du fragst, ob der Tarif für ein Zelt oder für einen Wohnwagen zu zahlen ist.
Falls du dich auf eine Wohnwagenparzelle stellst, ist der Preis für für dieses auch fällig. Nimmst die die Zeltwiese, dann wird es billiger. Es fehlt dann aber häufig der Stromanschluss und es wird abends richtig laut. Nicht überall, aber häufig!

Viele Grüße aus Münster
Unterwegs mit einem Eura 580LS
Benutzeravatar
klappwohnwagen
Mitglied
 
Beiträge: 1805
Registriert: 4/3/2006, 12:51
Wohnort: Münster

Re: Welchen Stellplatz ?

Beitragvon Sanii » 21/9/2010, 21:37

Ja danke Frage beantwortet, ich denke nen Stroßanschluss wollen wir schon haben... da zahl ich lieber ein paar Euros mehr...
Sanii
 

Re: Welchen Stellplatz ?

Beitragvon Tscharlie » 22/9/2010, 06:42

Hallo Sanii,

das mit dem Stromanschluss liese sich mit einer kleinen Batterie lösen, oder, wenn das Auto daneben steht, mit einem Kabel zu Autobatterie. Denn mehr als ein 2 Lampen (die man auch noch durch LED ersetzen kann) hat ein Klappcaravan ja meist nicht. Damit ist man unabhängig und kann auch mal da stehen wo kein normaler WW hinkommt. Auch kann man die eine oder andere Nacht auch mal die Strompauschale sparen, auch nicht unwichtig wenn man sparen muss/will.

Tscharlie
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. M. Ghandi
Benutzeravatar
Tscharlie
Mitglied
 
Beiträge: 10607
Registriert: 4/3/2006, 08:43

Re: Welchen Stellplatz ?

Beitragvon sebbarca » 22/9/2010, 08:38

Hola!

Schöne Grüße aus Barcelona.
@Tscharlie: wenn nur Lampen zu versorgen sind, ist diese Lösung okay. Wir hatten bei unserem Klappi damals auch eine elektrische betriebene Kühlbox. Damit ist man schnell am Ende.

Hasta luego!

Klaus
Die Basis einer gesunden Ordnung ist ein großer Papierkorb.
Kurt Tucholsky
--------------------------------------------------------------
Unterwegs mit Renault Scenic DCi 110 CV Expression (vormals Espace JE 2,2 dT (R. i. p.)) und Sterckeman 400 CP Star de Luxe
Benutzeravatar
sebbarca
Mitglied
 
Beiträge: 1440
Registriert: 7/5/2008, 16:56
Wohnort: Boppard

Re: Welchen Stellplatz ?

Beitragvon Sanii » 22/9/2010, 08:52

Hallo, Tscharlie

Also in unserem Heini sind keine Lampen... Wir haben also auch Lampen, evtl, Kühlbox usw zu versorgen.
Deshalb denke ich das ein Stromanchlußon sinnvoll schon sinnvoll wäre.
Sanii
 

Re: Welchen Stellplatz ?

Beitragvon schwinge » 26/9/2010, 19:05

Hi Sanii,

das letzte mal waren wir vor 3 Jahren mit nem Falter unterwegs (mit Kühlbox und richtigem Licht). Nach welchen Kriterien wir auf dem einem Platz den Preis für WOWa bzw. für nen Zelt gezahlt haben, konnten wir so richtig nicht rausfinden. Die einen machtens am Standplatz fest, die anderen an den Rädern, die nächsten meinten der wiege ja nicht viel mehr wie nen Zelt......

Wir haben uns dann entschlossen den Urlaub zu genießen und die Einstufung was wir denn seien dem Zufall/Betreiber zu überlassen. Einkalkuliert hatten wir ohnehin WoWa-Tarif.

Bis denne, Rainer
schwinge
 

Re: Welchen Stellplatz ?

Beitragvon Winni » 26/9/2010, 19:40

moin, also wir suchen das oft spontan nach dem lustgefühl aus....weniger nach dem tarif. Mit dem Touring geht ja beides, also Wohniestellplatz oder zeltwiese.....mein Wohnie ist für 14 TAge autark, also Strom nicht wichtig, und wenn es geht, stehen wir lieber auf der zeltwiese, weil das noch mehr so camping ist. Krach stört uns nicht..lieber ein paar laute Jugendliche, als knorrige alte, die um 19.00 uhr schon vor der Glotze hocken.... :) ;D
Irgendwas ist immer... .
Benutzeravatar
Winni
Mitglied
 
Beiträge: 13467
Registriert: 4/3/2006, 14:27

Re: Welchen Stellplatz ?

Beitragvon daf43 » 27/9/2010, 17:36

Hallo winni,
die Tagesschau beginnt erst um 20:00 Uhr :D :D :D

daf43
Dieter

"Lieber verreisen als vergreisen".
daf43
Mitglied
 
Beiträge: 2150
Registriert: 5/3/2006, 17:56
Wohnort: Kurpfalz

Re: Welchen Stellplatz ?

Beitragvon Winni » 27/9/2010, 21:39

jop, aber um 19.00 Uhr beginnen die soaps........
Irgendwas ist immer... .
Benutzeravatar
Winni
Mitglied
 
Beiträge: 13467
Registriert: 4/3/2006, 14:27

Re: Welchen Stellplatz ?

Beitragvon Mya » 25/7/2011, 11:37

Hey,

ich fahre ja immer an die Ostsee zum campen, eigentlich immer an einen bestimmten Campingplatz. Und da sind auch nicht nur Zelte auf der Zeltwiese.
Das es da kein Strom gibt ist nicht zwangsweise so. Da wo ich hinfahre, werden dann Stromkabel gelegt und überall sind dafür Boxen, die für die Stromversorgung da sind.
Also kann man dort auch noch "normal" mit Strom leben. Klar aber, dass dann alle jungen Leute dort Musik anhaben.
Auch Abends ist es da lauter sicherlich. Aber ich finde das persönlich gar nicht schlimm..
Mya
 

Re: Welchen Stellplatz ?

Beitragvon mina24 » 29/8/2011, 23:12

Danke für die Antworten :)
Waren einige nützliche Aussagen dabei :)
mina24
 

Re: Welchen Stellplatz ?

Beitragvon Hadde » 30/8/2011, 06:35

Hallo Mina
Deinen Berufsunfähigkeitslink denke ich, kannst du dir getrost sparen.
Mit Werbung wird man so schon genug anderweitig zugespamt.
Nicht bitt auch noch in einem Freizeitforum!
Danke!
Grsl Hadde
Hadde
 

Re: Welchen Stellplatz ?

Beitragvon Tscharlie » 30/8/2011, 06:53

Hallo,

Danke für den Hinweis, die Userin ist informiert und wird sicher den Link bald entfernen,

Grüße

Martin
Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier. M. Ghandi
Benutzeravatar
Tscharlie
Mitglied
 
Beiträge: 10607
Registriert: 4/3/2006, 08:43

Nächste

Zurück zu Camping mit Zelt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast