Wo gibt es dieses zu kaufen?

Alles was nicht direkt mit dem Fahrzeug zu tun hat

Moderatoren: sunshine, Daniel

Re: Wo gibt es dieses zu kaufen?

Beitragvon HD » 15/2/2016, 12:10

Jedenfalls gibt es einen GRAND C-MAX in Luxemburg NICHT zu kaufen, das Auto wird. DORT gar nicht angeboten.
Sag noch einer Lux wäre das Autoparadies.
HD
Benutzeravatar
HD
Mitglied
 
Beiträge: 11395
Registriert: 4/3/2006, 13:19
Wohnort: Saarland

Re: Wo gibt es dieses zu kaufen?

Beitragvon steyr » 15/2/2016, 14:54

Wie kommst Du darauf, ich hab grad beim nächsten Fordhändler hier in Grevenmacher nachgeschaut und http://www.ford.lu/VehiculesParticuliers/Ford-C-MAX
Die sprechen natürlich auch Deutsch.

Bei Wengler in Ettelbrück auch und auch dort wird Deutsch parliert http://www.fordwengler.lu/voiture-neuve ... =2175&vt=1
Benutzeravatar
steyr
Mitglied
 
Beiträge: 3633
Registriert: 31/1/2009, 17:59

Re: Wo gibt es dieses zu kaufen?

Beitragvon steyr » 15/2/2016, 15:03

Fazit, in jeder Luxer Ford Garage werden die C Max Modelle verkauft.
Benutzeravatar
steyr
Mitglied
 
Beiträge: 3633
Registriert: 31/1/2009, 17:59

Re: Wo gibt es dieses zu kaufen?

Beitragvon steyr » 15/2/2016, 15:06

Benutzeravatar
steyr
Mitglied
 
Beiträge: 3633
Registriert: 31/1/2009, 17:59

Re: Wo gibt es dieses zu kaufen?

Beitragvon HD » 15/2/2016, 16:24

In der Tat - JA

Klar, der Plitsch spricht auch deutsch, dann hat er nicht richtig zugehört. Werde den Wagen bei den beiden anderen anfragen.

so günstig wie gerade in D angeboten wird sind die Preise wohl nicht, ich hab hier einen Preis so um die 23500 incl Überführung u d Zulassung.

Danke für die Info.
HD
Benutzeravatar
HD
Mitglied
 
Beiträge: 11395
Registriert: 4/3/2006, 13:19
Wohnort: Saarland

Re: Wo gibt es dieses zu kaufen?

Beitragvon steyr » 15/2/2016, 16:32

Hier war gerade Autofestival und da stehen bei dem ein oder anderen Händler Modelle mit Bestaustattung herum die zu guten Preisen zu haben sind. Danach musst Du suchen. Wir haben unsere neuen Autos in Deutschland gekauft, nicht wegen den Preisen sondern eben gerade wegen solcher "Restposten" die gerade sofort verfügbar waren.
Benutzeravatar
steyr
Mitglied
 
Beiträge: 3633
Registriert: 31/1/2009, 17:59

Re: Wo gibt es dieses zu kaufen?

Beitragvon steyr » 15/2/2016, 16:37

HD hat geschrieben:I

Klar, der Plitsch spricht auch deutsch, dann hat er nicht richtig zugehört.


Meinst Du Pirsch?
Garage Pirsch S.à r.l.
http://www.pirsch.lu/
Benutzeravatar
steyr
Mitglied
 
Beiträge: 3633
Registriert: 31/1/2009, 17:59

Re: Wo gibt es dieses zu kaufen?

Beitragvon HD » 15/2/2016, 16:43

Ja, sorry, den meine ich in Luxemburg. Mit denen hab ich telefoniert. Die sprechen Deutsch wie Du und ich.
HD
Benutzeravatar
HD
Mitglied
 
Beiträge: 11395
Registriert: 4/3/2006, 13:19
Wohnort: Saarland

Re: Wo gibt es dieses zu kaufen?

Beitragvon HD » 15/2/2016, 17:05

ford-grand-c-max-380249_0.jpg
ford-grand-c-max-380249_0.jpg (14.2 KiB) 7310-mal betrachtet
Das soll er werden (auf den Parkassistenten hab ich verzichtet.
Fahrzeug-Modell:Ford Grand C-MAXKarosserie:Kompaktvan 5-türig, 5-SitzerVersion:TrendMotor / Getriebe:1,5 l EcoBoost 110 kW (150 PS), Automatik, Start-Stopp-System, Frontantrieb,Außenfarbe:Cranberry-Rot Metallic,Polster:Stoff, dunkelgrau,Fahrzeugart:Neufahrzeug Erstzulassung auf den Käufer
Ford komplette Zusatzgarantie incl. Durchrostung 5 Jahre oder 100.000 km (was zuerst eintrifft ) kostenlos als Verkaufsförderung bei Bestelleingang bis Ende März 2916.


Sonderaussstattung: Stoff, dunkelgrau Geschwindigkeitsregelanlage mit Geschwindigkeitsbegrenzer Rückfahrkamera Cranberry-Rot Metallic Anhängevorrichtung elektrisch schwenkbar Dachreling „Aluminium-Look“ Schmutzfänger hinten Tagfahrlicht mit LED-Technologie 4 Ganzjahresreifen Lederlenkrad, beheizbar Beifahrersitz, manuell höhenverstellbar Tabletts an den Vordersitzrückenlehnen Audiosystem CD inkl. Ford SYNC mit AppLink- Bordcomputer mit 10,6 cm TFT-LCD-Display. Mittelarmlehne mit Ablagefach

Preis: 23900,00

Ich könnte ihn auch für 23.700 von einem Euroimpirt Häbdker kriegen, aber mit Tageszulassung. In Koblenz oh e Werkstatt.
Da kaufe ich lieber beim Ford Händler vor Ort, der weint schon.
Benutzeravatar
HD
Mitglied
 
Beiträge: 11395
Registriert: 4/3/2006, 13:19
Wohnort: Saarland

Re: Wo gibt es dieses zu kaufen?

Beitragvon Mephisto » 15/2/2016, 17:23

Ja ist doch schick :top: ,
wobei mir das Myrtillenblau-Metallic auf dem Bild besser gefällt als Cranberryrot. :ja:
Aber sachma, Hinweis von mir, die Felgen gehen aber gar nicht. So was kriegst Du nicht mehr richtig sauber ohne Zahnbürste oder längeren Kärcher Einsatz. Sieh mal nach Felgen wo Du mit Schwamm und Hand rein kommst, 5 oder 7 Stern Felgen zum Beispiel.
Und der Geschwindigkeitsbegrenzer wird Dir bald ans Herz gewachsen sein. Der macht Sinn, nicht das blöde Teil welches landläufig Tempomat heißt. Diese Geschwindigkeitsregelanlage, ist das ein Tempomat oder ist das der automatische Abstandshalter oder neudeutsch Distronic?

Dat jeht jetz aber alles sehr züjich bei Dir :eek:
Et hät noch immer jot jejange!
Benutzeravatar
Mephisto
Mitglied
 
Beiträge: 2243
Registriert: 15/8/2007, 12:54
Wohnort: westlich von Köln

Re: Wo gibt es dieses zu kaufen?

Beitragvon HD » 15/2/2016, 17:39

Der Trend hat Srahlfelgen. Nix Zahnbürste sondern Handfeger. Das ist ein sog. Tempomat, kein Abstandshalter.
Ich bin kein großer Putzer.
Schick war nicht so wichtig, Rabatt war wichtig. Farbe mag Frau HD.
Ich war schon immer züjich. Das Leben ist zu kurz um rumzusimmelieren.
HD
Benutzeravatar
HD
Mitglied
 
Beiträge: 11395
Registriert: 4/3/2006, 13:19
Wohnort: Saarland

Re: Wo gibt es dieses zu kaufen?

Beitragvon FriendlyCamper » 16/2/2016, 14:24

Ich stehe eher auf rot :-) Aber an sich ist mir ein gutes Preis-/Leistungsverhältnis auch wichtiger als das Aussehen.
FriendlyCamper
 

Re: Wo gibt es dieses zu kaufen?

Beitragvon Touringgit » 17/2/2016, 20:26

HD hat geschrieben:
ford-grand-c-max-380249_0.jpg
Das soll er werden ...


Schick, aber ein bissken klein. Dafür ist dann das von Klappwohnwagen gesuchte Waschbeckenköfferken ideal. Dazu noch ein Sturmkocherset, sowie eine auf die Anhängerkupplung aufsetzbare Klobrille ...
Aber die Farbwahl würde ich noch mal überdenken. Macht rot nicht aggressiv und die Fahrradfahrer springen einem wie wild vor die Haube? Da würde ich ein beruhigendes blau vorziehen.
Schöne Grüße
Touringgit
Benutzeravatar
Touringgit
Mitglied
 
Beiträge: 651
Registriert: 5/3/2006, 21:45
Wohnort: nördliches Ruhrgebiet

Re: Wo gibt es dieses zu kaufen?

Beitragvon Killerdackel » 17/2/2016, 21:16

Touringgit hat geschrieben: ..., sowie eine auf die Anhängerkupplung aufsetzbare Klobrille ...

HIER im Ausschank !
sDaggele grüßt ausm Wilden Süden = wo nicht nur Camper Urlaub machen
T3 Bulli oder Pololo zerren Dackelgarage Puck(eldimuckl) doraus + detnaus
Wenn no älle wäred wie i sei sodd
Benutzeravatar
Killerdackel
Mitglied
 
Beiträge: 10972
Registriert: 5/3/2006, 23:11
Wohnort: Oberschwaben

Vorherige

Zurück zu Allgemeines Know-How

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast