Melamingeschirr

Alles was nicht direkt mit dem Fahrzeug zu tun hat

Moderatoren: Susanne, Team Camperfriends, Daniel, sunshine

Re: Melamingeschirr

Beitragvon klappwohnwagen » 4/3/2018, 11:56

Hallo Camper,

bei Melamin werden hauptsächlich Harze herausgelöst. Das passiert besonders bei heißen Speisen. Aber kochenden Kaffee schüttet ja kaum einer in die Tassen. Bis 70 Grad soll Melamin bedenkenlos sein. Wie sieht es dagegen mit säurehaltigen Speisen aus?
Da hier im Form einige Camper schon deutlich länger Melamingeschirr benutzen als ich und immer noch leben, wird die Gefahr wohl rein theoretischer Natur sein.

Viele Grüße aus Münster
Unterwegs mit einem Eura 580LS
Benutzeravatar
klappwohnwagen
Mitglied
 
Beiträge: 1650
Registriert: 4/3/2006, 12:51
Wohnort: Münster

Re: Melamingeschirr

Beitragvon Tscharlie » 4/3/2018, 11:59

Da fast alle Camper die in den 1970er Jahren, im Lebensalter von über 60 Jahren, genutzt haben, tot sind, kann man nur dringend abraten. :lach:
Unterwegs mit Duc I oder mit Yamaha und Zelt
Benutzeravatar
Tscharlie
Foren-Betreiber
 
Beiträge: 10146
Registriert: 4/3/2006, 08:43
Wohnort: 85419 Mauern

Vorherige

Zurück zu Allgemeines Know-How

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste