Elektrostatische Aufladung

Alles was nicht direkt mit dem Fahrzeug zu tun hat

Moderatoren: Susanne, Team Camperfriends, Daniel, gerd, sunshine

Re: Elektrostatische Aufladung

Beitragvon bieber » 2/5/2017, 09:28

Etwas Warmes braucht der Mensch aber schon! Wolle ist genauso schlimm wie Fleece. Nur Baumwolle lädt sich nicht auf, aber die ist zu kühl, wenn es kalt wird, so unter 15° C. Und als ich die Betten abzog, trug ich ausschließlich Baumwolle, das kann es nicht gewesen sein. Dann müssen jetzt mal als erstes ESD Schuhe her. Link hab ich ja schon von HD, vielen Dank!
Man kann alles fragen. Aber mit der Antwort muss man dann auch leben. (Frei nach D.Hansen)
bieber
Mitglied
 
Beiträge: 714
Registriert: 7/3/2006, 12:06

Re: Elektrostatische Aufladung

Beitragvon HD » 2/5/2017, 11:18

ESD Sandalen gibt es auch von Birkenstock
https://www.google.de/search?q=birkenst ... ck+ableitfähige+sandalen&aqs=chrome.1.69i57j0.53790j0j4&sourceid=silk&ie=UTF-8&gws_rd=cr&ei=cFwIWdnzOqmE6ASZ-JOQBQ
HD
Benutzeravatar
HD
Mitglied
 
Beiträge: 9735
Registriert: 4/3/2006, 13:19
Wohnort: Saarland

Re: Elektrostatische Aufladung

Beitragvon HD » 2/5/2017, 11:46

Achtung, allein ESD Schuhe lösen das Problem nicht, der Boden, auf dem die Schuhe stehen muss auch leitfähig sein. Die Energie, die sich bei der Kleidung oder Bettwäsche durch Reibung auflädt und an den Körper übergibt muss an eine größere Masse mit keiner statischen Energie abfließen können. Sonst entlädt sie sich über die Finger der Hand an anderen Stellen mit keiner statischen Energie der Karosse, das ist nicht gefährlich aber man spürt es. Man spürt es nicht, wenn man zB einen Metallgegenstand wie einen Löffel in der Hand hat.
Ich denke mal eine Karosserieverbindung des leitfähigen Bodenbelages ist garnicht
nötig, allein seine Masse reicht schon um die Energiespitze vom Körper über die Schuhe ableiten zu können.
Aber, ich bin kein Physiker und heiße nicht Tesla.
HD
Benutzeravatar
HD
Mitglied
 
Beiträge: 9735
Registriert: 4/3/2006, 13:19
Wohnort: Saarland

Vorherige

Zurück zu Allgemeines Know-How

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste