Fish and Chips

Rezepte + Schlemmereien beim Camping

Moderatoren: sunshine, Daniel

Fish and Chips

Beitragvon bieber » 28/7/2013, 22:45

Seelachs oder Kabeljaufilets für 4 Personen werden in ca 12cm lange Stücke geschnitten und in Teig getaucht, kurz abtropfen lassen und in der Friteuse, bei ca 180° C ungefähr 3-4 Minuten, je nach Dicke des Fisches ausgebacken.

Teig:
Ca 100g Speisestärke
ca 200g Weizenmehl
1/2 Päckchen Backpulver
2 Teelöffel Salz
1Ei
Vermischen.

Ca 250 ml Bier langsam zugeben bis der Teig die Konsistenz von Crepesteig hat, er muss gut am Fisch kleben bleiben.

Da bleibt noch Teig übrig, wenn man fritierfähiges Gemüse hat, kann man das auch noch tauchen. Wir haben aus Spaß ganze Champignons fritiert, war gar nicht so schlecht.

Die Chips (Fritten) kann man bei Yves nachlesen!
Man kann alles fragen. Aber mit der Antwort muss man dann auch leben. (Frei nach D.Hansen)
Benutzeravatar
bieber
Mitglied
 
Beiträge: 1236
Registriert: 7/3/2006, 13:06

Zurück zu Camper-Kochbuch, nur Kochen bezogene Diskussion erlaubt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast